Pfarrverband Maisach

Kirchenstr. 14, 82216 Maisach, Telefon: 08141-3908-0, E-Mail: St-Vitus.Maisach@erzbistum-muenchen.de

Taufe im Pfarrverband Maisach

Taufe
Die Taufe wird in der Pfarrkirche gespendet,
zu der man gehört (in dem Ort, wo man wohnt).
Durch die Taufe wird man ja nicht nur Christ,
sondern auch Mitglied in einer konkreten Pfarrgemeinde.

Als Tauftermine stehen im Pfarrverband Maisach in der Regel
Samstag um 14.00 Uhr oder
Sonntag um 11.00 Uhr zur Auswahl.

Es ist aber auch möglich und gewünscht,
die Taufe in einem Sonntagsgottesdienst
(z.B. Familiengottesdienst) zu feiern.
Hier kommt die Bedeutung der Taufe als Aufnahme in eine Pfarrgemeinde besonders gut zum Ausdruck.
Babyfüße
Wichtig ist die rechtzeitige Anmeldung, damit ein gewünschter Termin nicht schon belegt ist und damit genug Zeit bleibt für das Taufgespräch. Da die Taufe pfarreibezogen ist, kann man sich bei den jeweiligen Pfarrsekretärinnen anmelden.

Das sind für
Maisach Frau Oswald und Frau Widmann, Tel. 08141 / 39 08 0
Malching / Germerswang Frau Käser, Tel. 08141 / 30 59 87
Rottbach Frau Heggmeier, Tel. 08135 / 17 23
Überacker Frau Nebelmeir, Tel. 08135 / 13 79

Nach der Anmeldung setzt sich der Seelsorger, der die Taufe hält, mit Ihnen wegen des Taufgesprächs in Verbindung. Darin geht es um die Bedeutung der Taufe und um den Ablauf der Tauffeier.