Pfarrverband Mauern

Hauptstr. 17, 85419 Mauern, Telefon: 08764-224, E-Mail: PV-Mauern@ebmuc.de

Familiengottesdienst

Der Familiengottesdienst des Pfarrverbandes in der Pfarrkirche St. Johannes der Täufer begann mit einem Spiel, bei dem den Besuchern, vor allem den Kindern, von der Liebe Gottes zu den Menschen erzählt wurde. Besonders wolle man Gott dafür danken, dass es uns gutgeht, sagte Pfarrvikar Viktor Spielauer. Gleich zu Beginn kam ein Kind, Lea Dietrich, mit einem Einkaufskorb zum Altar und erzählte: „Mama hat gesagt ich soll all das kaufen, was ich zum Leben brauche“. So kam Brot, Socken, und auch ein Tischtennisschläger in ihre Einkauftasche. Doch Lea stockte und stellte traurig fest, „Mit Geld kann ich viele schöne Sachen kaufen, aber ich habe keinen Freund – ob ich mit Geld auch Freundschaft kaufen kann?“ Die Frage blieb im Raum – im Laufe des Gottesdienstes wurde von der Liebe Gottes erzählt. „Gott vergibt Schuld und liebt, ohne Geld zu fordern.“ Die Liebe Gottes brauche man nicht kaufen, genauso könne und brauche man die Freundschaft oder Liebe zu den Mitmenschen nicht kaufen. Im Johannesevangelium wurde dies auch deutlich als Gott alle Menschen, die Opfertiere für die Liebe Gottes anboten, aus dem Tempel verbannte. Diese Szene wurde nach der Verkündigung auf die Frage von Lea, die nicht verstand warum Gott im Tempel böse und zornig geworden war, noch einmal bildlich nachgestellt. Im Hintergrund ertönten Marktgeräusche und Taubenhändler, Schafhändler und ein Geldwechsler boten im Tempel ihre Waren oder Dienste feil. Das geschäftige Treiben wurde von Jesus gestoppt, als er die Händler aus dem Tempel verwies. Nach dem Schlusssegen bat Pfarrvikar Spielauer die Kinder noch einmal zu sich und schenkte ihnen ein Bild von Sieger Köder „In Gottes Händen“. Er dankte dem Vorbereitungsteam und der Gruppe Shalom. Es sei wunderschön und sehr bewegend, dass so viele Gottesdienstbesucher gemeinsam den Familiengottesdienst gefeiert hatten, freute sich Spielauer.
Familiengottesdienst
Familiengottesdienst
Familiengottesdienst
Familiengottesdienst
Familiengottesdienst
Familiengottesdienst
Familiengottesdienst