Pfarrverband Mauern

Hauptstr. 17, 85419 Mauern, Telefon: 08764-224, E-Mail: PV-Mauern@ebmuc.de

Familiengottesdienst Juli 2011

Familiengottesdienst Juli 2011
„Die Liebe Gottes wächst wie der Weizen, den ein Bauer auf seinem Acker sät“. Das Gleichnis aus dem Matthäus-Evangelium stand beim Familiengottesdienst im Fokus.

Für jedes der ausgeteilten Symbole (Hand, Fuß, Auge, Lippen, Kopf und Herz) traten einige Kinder oder Erwachsene mit der Karte an den Altar und brachten persönliche Ideen und Vorschläge vor.

Mit der Hand beispielsweise könne man jemanden streicheln, die Hand zum Gruß oder zur Versöhnung reichen.

Familiengottesdienst Juli 2011

Beim Lied „Eine Welt voller Liebe wünsche ich mir“ wurden die Wirkungsweisen der einzelnen Symbole noch einmal hervorgehoben.

Jede Strophe handelte von einem anderen Symbol und die Gottesdienstbesucher folgten der Einladung des Pfarrers und standen mit ihren jeweiligen Symbolen auf – am Ende hatten sich alle Anwesenden erhoben – das Reich Gottes ist gewachsen, so wie im Evangelium das Weizenkorn, sagte Pfarrer Schwarzhuber.

Familiengottesdienst Juli 2011



Die musikalische Gestaltung lag wieder in den bewährten Händen der Gruppe Shalom, die von Sabine Stadler und Wolfgang Schwarz instrumental begleitet wurde.
Familiengottesdienst Juli 2011




Das Schlusslied, angelehnt an die nahende Ferienzeit galt auch als Reisesegenslied.

"Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott dich fest in seiner Hand."

Fotos und Text (gekürzt): Katharina Baumeister