St. Petrus Ap.

Schwanhildenstr. 8, 85368 Schweinersdorf, Telefon: 08764-224, E-Mail: PV-Mauern@erzbistum-muenchen.de

Bittgang des Burschenvereins von Schweinersdorf nach Inzkofen anlässlich des 100-jährigen Jubiläums

Bittgang 1
Um schönes Wetter zu erbitten für die Feierlichkeiten anlässlich des 100-jährigen Bestehens vom Burschenverein Schweinerdorf fand am 6. Juli ein Bittgang von Schweinersdorf nach Inzkofen statt. Weitere Anliegen waren ein reibungsloser Ablauf des Festes, eine unfallfreie Bilanz und das Gedenken an verstorbene Mitglieder. Nach der Begrüßung durch Vorstand Dominik Sedlmeier, einer Schriftlesung und einem Gebet von Pfarramtsanwärter Gerhard Wiesheu, zog man zu dem Lied "Mit dir geh ich alle meine Wege" aus der Kirche. Auf dem Feldweg ging es zuerst nach Sixthaselbach und von dort weiter nach Inzkofen. Während des Bittgangs wurde die Allerheiligenlitanei und der Rosenkranz gebetet und es wurden Lieder gesungen, unterstützt und begleitet vom Chor "Mosaik". Mit von der Partie waren natürlich auch die Festdamen, die Burschen des Patenvereins aus Priel und auch die Bevölkerung war eingeladen.
Bittgang2
Bittgang3
In der Kirche "St. Jakobus" angekommen, wurden Fürbitten vorgetragen, das Vater unser und das Ave Maria gebetet und Gerhard Wiesheu spendete nach ein paar Schlußworten allen Beteiligten den Segen und wünschte der Veranstaltung einen guten Verlauf. Nach dem Lied "Maria breit den Mantel aus" machte man sich wieder auf den Rückweg - manche zu Fuß und manche mit dem Auto.