St. Petrus Ap.

Schwanhildenstr. 8, 85368 Schweinersdorf, Telefon: 08764-224, E-Mail: PV-Mauern@erzbistum-muenchen.de

Erstkommunion 2011

Am Sonntag, 22. Mai 2011 traten in der Pfarrkirche Schweinersdorf drei Mädchen und zwei Buben zum ersten Mal an den Tisch des Herrn. Sie empfingen von Pfarrer Dr. Manfred Schwarzhuber am Altar während der Feier Brot und Wein.
Erstkommunion
v. l. Elisabeth Daimer, Gemeindereferent Otto Pauer, Leonie Schwarzmeier, Andreas Schwertl, Marie Zauner, David Sievers, Louisa Daimer und Pfarrer Dr. Manfred Schwarzhuber
"Wir feiern, weil ihr heute das erste Mal ganz mitfeiern dürft" sagte Pfarrer Schwarzhuber. "Ohne Essen und Trinken kann der Mensch nicht leben. Jesus sagt, sein Brot ist für die Seele – wir brauchen Nahrung für unser Leben mit Gott" Darum habe Jesus Brot genommen, dies könne man sehen, spüren und fühlen, damit wir von ihm ergriffen werden. Dies spüre man nicht nur am Tag der Erstkommunion, sondern ein Leben lang. "Gott gibt uns für das ewige Leben diese Speise".

Als Andenken an diesen besonderen Tag schenkte er jedem Kommunionkind ein zuvor gesegnetes Kreuz, das sie von nun an tragen sollten und das an den Tag der Erstkommunion erinnere. In den Gruppenstunden wurden die Kinder von Elisabeth Daimer auf ihren besonderen Tag vorbereitet. Bei ihr bedankte sich Pfarrer Schwarzhuber mit einer Rose.

Mit einer Dankandacht von Gemeindereferent Otto Pauer in der Filialkirche Sixthaselbach beschlossen die Kinder am Spätnachmittag ihren Erstkommuniontag.