St. Achaz

Fallstr. 11a, 81369 München

Bibelabende in St. Achaz

Die Bibelabende in St. Achaz finden einmal im Monat jeweils am dritten Donnerstag von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr im Clubraum des Pfarrzentrums statt. Jeder Interessierte ist herzlich eingeladen.

Herr Diplomtheologe Robert Göppel leitete die Bibelabende 16 Jahre lang und beendete im Juli 2016 altersbedingt sein Wirken. Vielen Dank für die engagierte und sehr kompetente Auslegung der Heiligen Schrift, alles Gute und Gottes Segen.

Herr Peter Ammerschläger hat seit September 2016 die Leitung übernommen, so dass die Bibelabende weitergeführt werden. Vielen Dank.

Die nächsten Termine:
Do, 17.11.2016  19:00h  Die zehn Gebote, Teil 1
Do, 15.12.2016  19:00h  Die zehn Gebote, Teil 2
Do, 19.01.2017  19:00h
Do, 16.02.2017  19:00h

Archiv


Thema März 2016 bis Juli 2016
:
Biblische Erzählungen, die uns schon ein Leben lang begleiten (Teil2)


Do, 17. März 2016, 19:00 Uhr
Markus 5, 21 – 43:
Frauen erleben die heilende Kraft der Begegnung mit Jesus
Die Auferweckung der Tochter des Jairus und die Heilung 
einer an Blutungen leidenden Frau

Do, 28. April 2016, 19:00 Uhr
Matthäus 5, (43 -) 48 und Lukas 6, 36:
Vollkommen sein – geht das überhaupt?
Der Anspruch der Bergpredigt

Do, 19. Mai 2016, 19:00 Uhr
Markus 3, 20 – 21. 31 – 35 und 6, 1 – 6:
Der Prophet im eigenen Land
Die Ablehnung Jesu in seiner Heimat

Do, 23. Juni 2016, 19:00 Uhr
Johannes 4:
Jesus unterhält sich mit einer Frau aus Samarien
Ein Gespräch über Glauben und Leben

Do, 28. Juli 2016, 19:00 Uhr
Psalm 27:
Der Herr ist mein Licht und mein Heil
In den Gefährdungen des Lebens auf Gott vertrauen
 
 
Thema Oktober 2015 bis Februar 2016:
Biblische Erzählungen, die uns schon ein Leben lang begleiten


Do, 22. Oktober 2015, 19:00 Uhr
Markus 4, 35 – 41:
Meister, kümmert es dich nicht, dass wir zugrunde gehen?
Jesus und die Jünger im Sturm auf dem See

Do, 26. November 2015, 19:00 Uhr
Matthäus 8, 7 – 13:
„Herr, ich bin es nicht wert, …“
Der Glaube des Hauptmanns von Kafarnaum

Do, 17. Dezember 2015, 19:00 Uhr
Johannes 1, 1 – 18:
Im Anfang war das Wort
Der Prolog des Johannes-Evangeliums

Do, 28. Januar 2016, 19:00 Uhr
Matthäus 9, 13 und Lukas 6, 27 – 36:
„Seid barmherzig, wie es auch euer Vater ist!“
Barmherzigkeit erfahren und weitergeben

Do, 25. Februar 2016, 19:00 Uhr
Matthäus 20, 1 – 16:
Gleicher Lohn für ungleiche Leistung?
Das Gleichnis von den Arbeitern im Weinberg
 
Thema Januar bis Juli 2015:
Biblische Blickwinkel auf „versöhnen und vergeben“

Do, 22. Januar 2015, 19:00 Uhr
Genesis 45, 1 - 15:
Josef versöhnt sich mit seinen Brüdern

Do, 26. Februar 2015, 19:00 Uhr
Lukas 15, 11 - 32:
Der barmherzige Vater möchte sich mit beiden verloren gegangenen Söhnen versöhnen

Do, 26. März 2015, 19:00 Uhr
Matthäus 18, 23 - 35:
Erbarmen und Vergebung wollen weitergegeben werden

Do, 23. April 2015, 19:00 Uhr
Markus 4, 10 - 12 und Markus 3, 29:
Was geschieht, wenn Vergebung verweigert wird?

Do, 21. Mai 2015, 19:00 Uhr
2 Korinther 5, 15 - 21:
Sich mit Gott versöhnen lassen – empfiehlt Paulus

Do, 25. Juni 2015, 19:00 Uhr
Genesis 32, 23 - 33:
Jakob stellt sich dem „Dämon“ und wird mit seinem Leben versöhnt

Do, 23. Juli 2015, 19:00 Uhr
Epheser 2, 11 – 22 und 1 Korinther 1, 10 – 17:
Wenn Mauern zwischen (Christen-) Menschen fallen
 
Thema Oktober bis Dezember 2014:
Anfragen an Kirche und Glauben

Do, 23. Oktober 2014, 19:00 Uhr
Den Sonntag feiern – weil ich will oder weil ich muss?
Biblische Grundlagen und geschichtliche Entwicklung des Sonntagsgebots
(Exodus 20, 8-11 und Deuteronomium 5, 12-15)

Do, 27. November 2014, 19:00 Uhr
Sind gebotene Fast- und Abstinenztage sinnvoll und hilfreich?
Biblischer Rückblick und liturgische Entfaltung der Fastenvorschriften
(Jesaia 58, 6-8; Markus 2, 18-22; Matthäus 6, 16-18)

Do, 18. Dezember 2014, 19:00 Uhr
Starb Jesus am Kreuz einen Opfertod?
Wie lässt sich Jesu Tod „für uns“ verstehen?
(Markus 10, 42-45; Epheser 5, 2; Hebräer 9, 11-14)
 
Thema Mai bis Juli 2014:
Psalmen – Gebete für alle Tage ?
Lob und Klage, Bitte und Dank ungeschminkt vor Gott bringen


Do, 22. Mai 2014, 19:00 Uhr
Psalm 51
„Einen neuen Geist, Herr, schenke mir!“
Eine Bitte um Vergebung und Neuanfang

Do, 26. Juni 2014, 19:00 Uhr
Psalm 139
„Du bist vertraut mit all meinen Wegen“
Hoffnung auf umfassende Geborgenheit in Gott

Do, 24. Juli 2014, 19:00 Uhr
Psalm 36
„Bei dir ist die Quelle des Lebens“
Ein Loblied auf Gottes Güte und Treue
 
Thema Januar bis April 2014:
Ijob – Dulder und Rebell
Im Leid den Kontakt zu Gott nicht aufgeben


Do, 23. Januar 2014, 19:00 Uhr
Ijob, der Fromme, leidet geduldig und wird belohnt
Ijob 1, 1 – 2, 10; 42, 7-17

Do, 27. Februar 2014, 19:00 Uhr
Ijob klagt - können seine Freunde ihn trösten?
Ijob 3 und 8

Do, 27. März 2014, 19:00 Uhr
Lässt sich das göttliche Handeln an Ijob als „Gottes Pädagogik“ verstehen?
Ijob 33

Do, 10. April 2014, 19:00 Uhr
JHWH antwortet Ijob – Ijobs Glaube wird von seiner Gotteserfahrung durchdrungen
Ijob 38 – 40, 5; 42, 1 - 5
 
Thema September bis Dezember 2013:
Engel - Zeichen der Nähe Gottes
Biblische Erzählungen von Gottes Boten


Do, 26. September 2013, 19:00 Uhr
Berührende Engel
Jesaja 6, 1-7; Matthäus 1, 18-26

Do, 24. Oktober 2013, 19:00 Uhr
Begleitende und schützende Engel
Tobit 5, 1–18; Exodus 14, 19; Genesis 16, 7-16

Do, 28. November 2013, 19:00 Uhr
Herausfordernde und kämpfende Engel
Numeri 22, 21-35; Genesis 32, 23-32

Do, 19. Dezember 2013, 19:00 Uhr
Ankündigende Engel
Lukas 1, 5-38; Genesis 18, 1-15
 
Thema April bis Juli 2013:
Die Abschiedsworte Jesu im Johannes-Evangelium:
Was wir Christen unbedingt begreifen sollten

Do, 25. April 2013, 19:00 Uhr:
Die Bildrede vom Weinstock und das Grundgebot der Liebe
Johannes 15, 1–17; 13, 34

Do, 16. Mai 2013, 19:00 Uhr:
Gottes Geist entfaltet den Glauben in uns Menschen
Johannes 16, 1–15; 14, 26

Do, 27. Juni 2013, 19:00 Uhr:
In Jesus wird Gott, der Vater, anschaulich und greifbar
Johannes 14, 1–11; 17, 3

Do, 25. Juli 2013, 19:00 Uhr:
Das Gebet Jesu um die Einheit der Christen
Johannes 17, 20–26

Thema Januar bis März 2013:
Auferstehungshoffnungen im Alten Testament

Do, 24. Januar 2013, 19:00 Uhr:
Psalm 30:
Aus der Macht des Todes befreit
Gottvertrauen im Leben und im Tod

Do, 28. Februar 2013, 19:00 Uhr:
Daniel 12, 1-4:
Zum ewigen Leben oder zur ewigen Schmach erwachen

Hoffnung auf ein Leben am Ende der Tage

Do, 21. März 2013, 19:00 Uhr:
Weisheit 3, 1-12:
Die Gerechten sind in Gottes Hand

Hoffnung auf Unsterblichkeit
 
Thema Oktober bis Dezember 2012:
Impulse des Zweiten Vatikanischen Konzils (1962 - 1965) als Grundlinien biblischer Theologie

Do, 04.10.2012, 19:00 Uhr:
Aufbruch zu neuen Ufern - ein Konzil wird einberufen
Apostelgeschichte 16, 6-10: Der Traum des Paulus

Do, 08.11.2012, 19:00 Uhr:
Kirche: Volk Gottes auf dem Weg
Genesis 12, 1-2: Abraham macht sich auf den Weg
1 Petrus 2, 9-10: ein Volk, das (zu) Gott gehört

Do, 06.12.2012, 19:00 Uhr:
Aggiornamento: im Heute ankommen
1 Korinther 9, 19-22: Allen alles werden, um einige zu gewinnen