Kath. Pfarrei St. Konrad - München-Neuaubing
(Pfarrverband Neuaubing-Westkreuz)

Freienfelsstr.5, 81249 München   -   Telefon: 089 / 87 52 66   -   eMail: st-konrad.muenchen@ebmuc.de

Regelmäßige Gottesdienste im Pfarrverband

regelmäßige Gottesdienste im PV
bild Wallfahrt Maria Eich

Wallfahrt nach Maria Eich

Sonntag 7. Mai
Anmeldung im Pfarrbüro
Details entnehmen Sie bitte dem Flyer

Monatliche Gottesdienstordnung

Gottesdienste für Kinder

Aktuelle Veranstaltungen in St. Konrad:

Bibelfrühstück

Bibelfrühstück in St. Konrad

Donnerstag, 11.05.2017 um 9 Uhr im Konferenzraum

Veranstaltungskalender für St. Konrad und den Pfarrverband

Vorschaugrafik für PV-Terminplan
Wenn Sie auf die Grafik klicken, öffnet sich eine Terminübersicht in Ihrem Browser. Unten können Sie die Monate auswählen. Die Veranstaltungstermine werden fortwährend aktualisiert und ergänzt. Schauen Sie wieder vorbei!

Radlrally 01.05.2017

Wer sich schon vorab für die Radlrallye anmelden möchte:


Bitte geben Sie den Gruppennamen und die Anzahl der Teilnehmer an.

Firmung 2017

Liebe Jugendliche,

im nächsten Jahr wird die Firmung am 15. Juli 2017 in St. Konrad statt finden.

Die entsprechenden Jugendlichen wurden angeschrieben.

Das Anmeldeformular sowie die Terminübersicht findet Ihr hier:

Pfarrbrief

1. Seite Pfarrbrief Ostern 2017
Hier finden Sie das Archiv des Pfarrbriefs von St. Konrad.

PV_Logo_200x200

Neuzugezogen in Aubing

Für alle neu zugezogenen in Aubing haben wir einen Flyer erstellt.

Informationen für Neuzugezogene auf der Seite des
Pfarrverbandes Neuaubing-Westkreuz
ökum KT 2017

Welt im Wandel.Mitgestalten
Ökumenischer Kirchentag 2017

Das Reformationsjahr 2017 ist der Anlass, nach fu¨nf Jahren wieder einen großen gemeinsamen Kirchentag zu organisieren. 10 Tage lang, vom 23. Juni bis zum 2. Juli 2017, lädt der Ökumenische Rat Aubing-Neuaubing-Westkreuz-Lochhausen die Bu¨rger und Bu¨rgerinnen im Mu¨nchner Westen ein, sich auf vielfältige Weise mit dem diesjährigen Motto „Welt im Wandel. Mitgestalten“ auseinanderzusetzen.
 
Unsere Welt verändert sich ständig. Als Christen wollen wir nicht in Ängste oder Resignation
verfallen, sondern den Wandel mutig und mit Gottvertrauen mitgestalten. In diesem Sinne hat der Ökumenische Rat ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.
 
Das genaue Programm erfahren Sie rechtzeitig aus Presse, Internet, Plakaten und Flyern. Um
Sie schon einmal ein wenig neugierig darauf zu machen, hier in Stichpunkten, was geplant ist.
• Freitag, 23. Juni, ab 18 Uhr: Das traditionelle Johannisfeuer mit ökumenischer Vesper in St. Lukas
• Samstag, 24. Juni, um 19 Uhr: Orthodoxe Vesper in St. Quirin
• An den Wochenenden: Die Karikaturen-Ausstellung von Misereor „Glänzende Aussichten“ im Kulturzentrum UBO 9
• Sonntag, 25. Juni, 10 Uhr: Ökumenische Kleinkinder-Kirche in St. Konrad (Unterkirche)
• Sonntag, 25. Juni, um 20 Uhr: Chorkonzert mit Werken von Felix Mendelssohn-Bartholdy in St. Konrad (mit Kartenverkauf)
• Montag, 26. Juni, um 19:30 Uhr: Vortrag „Luther aus katholischer Sicht“, Referent ist Dr. Stefan Mokry, in St. Markus
• Dienstag, 27. Juni, um 20 Uhr: Podiumsdiskussion „Wert der Werte – Was hält unsere Gesellschaft zusammen?“, in St. Lukas
• Mittwoch, 28. Juni, um 20 Uhr: Eröffnung der Ausstellung mit Zeichnungen von Frau Keil in St. Michael, Lochhausen, anschließend dort Taizé-Gebet
• Freitag, 30. Juni, um 20 Uhr: Luther theatralisch „Lust und Liebe“, in der Adventskirche
• Samstag, 1. Juli, vormittags: Fahrt in das „ökumenische Augsburg“
• Samstag, 1. Juli, 19:30 Uhr: „Gospelnight“ in St. Lukas
• Sonntag, 2. Juli, um 10:30 Uhr: Festlicher Abschlussgottesdienst in St. Konrad, parallel Kindergottesdienst und anschließend Festzug und Fest in St. Quirin.