Kath. Pfarrei St. Lukas - München-Westkreuz
(Pfarrverband Neuaubing-Westkreuz)

Aubinger Straße 63, 81243 München   -   Telefon: 089 / 8204711-0   -   eMail: St-Lukas.Muenchen@ebmuc.de

Seniorenheim BRK

„Dieser Weg wird kein leichter sein“(Leben im Seniorenheim)

Durch die veränderte soziale Struktur ist es heute immer schwieriger, dass die „Alten“ wie früher zuhause im Kreis der Familie wohnten und versorgt wurden bis zu ihrem Tod. Da oftmals beide Elternteile aus finanziellen Gründen einer Arbeit nachgehen müssen, bleibt für viele nicht genügend Zeit, sich noch um die Senioren in der Familie zu kümmern. Es kommt also nur noch der Weg ins Seniorenheim in Betracht, sei es freiwillig oder einfach notwendig. Die Eingewöhnung in einer neuen Umgebung ist besonders bei älteren Menschen sehr schwierig. Es kommt noch hinzu, dass sich viele Ältere isoliert fühlen.

An dieser Stelle sind wir alle gefragt: Kann ich einen kleinen Beitrag dazu leisten, dass sich die Älteren in einem Seniorenheim nicht ausgeschlossen fühlen, dass sie „dazugehören“?

Biblisch bedeutet dies, mit Jesus zu fragen: „Was willst du, dass ich dir tue?“ (Mk 10,51).

Liebe Angehörige des Pfarrverbandes, in ihrem Wohnbereich steht das BRK-Seniorenheim in der Aubinger Straße 51. Viele kennen sicher das Gebäude von außen. Hier wohnen Senioren (ca. 230), die die letzte Etappe ihres Lebens
verbringen.

Dankenswerterweise gibt es in der Pfarrgemeinde Helferinnen, die regelmäßig in das Seniorenheim kommen, die Bewohner zum Gottesdienst abholen (montags 15:30 in der Hauskapelle) und auch sonst Kontakte pflegen. Es wäre schön, wenn sich noch weitere Mitglieder des Pfarrverbandes finden, die sich ab und zu Zeit nehmen können, um mit Bewohnern spazierenzugehen oder ihnen etwas vorzulesen.

Genauso wichtig, wie Jugendliche zu einer Pfarrei gehören sollen, ist es auch, dass die Älteren mit eingebunden sind, damit alle in einer christlichen Gemeinde ihren Platz haben.

Dann wird auch der Weg etwas leichter sein.

Dr. Wolfgang Druckenbrod
Altenheimseelsorger im
BRK-Seniorenheim am Westkreuz
(Tel.: 089 8893 163)
Kapelle Seniorenheim
Kapelle im Seniorenheim