Zu Unserer Lieben Frau

Oberfeldweg 2, 83080 Oberaudorf, Telefon: 08033-1459, E-Mail: Zu-unserer-lieben-Frau.Oberaudorf@erzbistum-muenchen.de

Es werd scho glei dumpa

Mit diesem gemeinsam gesungenen Lied wurde die diesjährige Adventfeier der Senioren im kath. Pfarrheim eröffnet. Viele waren gekommen, um miteinander ein paar heitere, besinnliche  Stunden im Kreise Gleichgesinnter zu erleben. In seiner Begrüßung wünschte Pater Richard allen älteren Mitchristen eine wundersame Vorbereitung auf das herannahende Weihnachtsfest. Sein Dank galt den Musikanten Maria Bischoffer, Edgar Sperl und Georg Schreyer sen. die bei allen Seniorennachtmittagen ihr Bestes zum Gelingen dieser Unterhaltungsbegegnungen einbringen. Ohne das zuverlässig ausgezeichnet funktionierende Team, das immer wieder für beste Verpflegung sorgt, wäre die Seniorenarbeit in der Pfarrei undenkbar. Der leidenschaftliche Beifall der Gäste war für Ursula und Lisi Resch, für Evi Fleischmann und Christina Schreyer ein äußeres Zeichen der Dankbarkeit. Die Musik spielte und sang fleißig zur Unterhaltung, während sich die Gäste Kaffee, Kuchen und Weihnachtsgebäck schmecken ließen. Dazwischen stimmte Ludwig Resch einige der bekannten Advents- und Weihnachtlieder an, die mit voller Brust mitgesungen wurden. Still wurde es, als zwei Ziach-Schüler von Edgar Sperl zwei Weihnachtslieder gesungen und auf ihrer Ziach begleitet haben. Besonders aber gefiel den "junggebliebenen" Senioren der Besuch der Audorfer Klöpfelkinder. Mit ihren ansprechenden Texten und Liedern fanden sie schnell Einzug in die Herzen aller Besucherinnen und Besucher dieses wunderschönen Adventsnachmittags.
 
2016 Ansage P. Richard
Seniorenadvente 2016