Pfarrverband Obergiesing

Gietlstr. 2, 81541 München, Telefon: 089-6936588-0, E-Mail: Hl-Kreuz.Giesing@erzbistum-muenchen.de
Taufe

Im Sakrament der Taufe nimmt ein Mensch das Angebot Gottes an, in Gemeinschaft mit ihm zu treten, »Kind Gottes« zu werden. Oft sind es bereits die Eltern, die diesen Schritt stellvertretend für ihr Kind gehen. Gleichzeitig wird der Getaufte in die Gemeinschaft aller Christen, also in die Kirche Jesu Christi, hineingenommen.
Zur Taufe kann man sich grundsätzlich in jedem Alter entscheiden.
Gespendet wird dieses Sakrament von einem Priester oder Diakon.

Anmeldungen nehmen die Pfarrbüros im Pfarrverband an.

Termine im Pfarrverband:

Samstag 11.00 Uhr in Königin des Friedens
Samstag 14.00 Uhr in Heilig Kreuz
Sonntag 11.00 Uhr in Heilig Kreuz
Sonntag 11.30 Uhr /12.00 Uhr in St. Helena (abhängig vom GD vorher)
Sonntag 12.15 Uhr in Königin des Friedens
Wollen Sie eine wichtige Aufgabe übernehmen?

Jedes Kind soll bei seiner Taufe als Mitglied unserer Gemeinschaft begrüßt werden. Als Zeichen dafür überreicht ein Mitglied der jeweiligen Pfarrei ein Taufgeschenk (dieses wird von den Pfarreien zur Verfügung gestellt).
In Königin des Friedens hat Frau Andrea Waßmer die Koordinierung dieses Begrüßungsdienstes übernommen. Bei Interesse an dieser Aufgabe nehmen Sie bitte Kontakt mit ihr per E-Mail oder über das Pfarrbüro Königin des Friedens auf. In Sankt Helena ist Frau Renate Fichtinger Ansprechpartnerin für diesen Dienst. Die Kontaktaufnahme ist zunächst per E-Mail oder über das Pfarrbüro Sankt Helena möglich. In Heilig Kreuz koordiniert Frau Barbara Hellemann die Übergabe von Taufgeschenken. Sie ist erreichbar über E-Mail oder über das Pfarrbüro Heilig Kreuz.