Pfarrverband Obergiesing

Gietlstr. 2, 81541 München, Telefon: 089-6936588-0, E-Mail: Hl-Kreuz.Giesing@erzbistum-muenchen.de
Trauung

Es ist ein Abenteuer, wenn zwei Menschen sich binden. Für gute und schwierige Zeiten den Bund der Ehe zu schließen, erfordert Mut und muss sich und dem Partner »zugetraut« werden. Weil dies weder selbstverständlich noch leicht ist, lädt die Kirche ein, Jesus Christus mit in diesen Bund zu nehmen – als Begleiter und Freund, als Mahner und Bewahrer. Das liebende, ehrfürchtige und fruchtbare Miteinander von Mann und Frau ist nach der Bibel Ziel der Schöpfung und sichtbares Zeichen der Liebe Gottes zu den Menschen. Deshalb feiert die Kirche die Ehe als Sakrament.

Sie wollen in der Kirche Königin des Friedens heiraten? Oder in der Heilig-Kreuz-Kirche? Oder in der Pfarrkirche Sankt Helena?

Für die Anmeldung zur kirchlichen Trauung nehmen Sie bitte mindestens sechs Monate vor dem geplanten Hochzeitstermin Kontakt mit einem der Pfarrbüros auf. Dort bekommen Sie alle erforderlichen Informationen auf Fragen wie Ehevorbereitungsgespräch, Hochzeitstermin, Hochzeitskirche, Traupriester.

Kursangebote für alle, die sich intensiver auf die Ehe vorbereiten wollen, für konfessionsverbindende Partnerschaften (evangelisch-katholisch oder christlich-muslimisch) oder Paare, bei denen ein Partner sich keiner Religionsgemeinschaft zugehörig erklärt:

Erzbischöfliches Ordinariat München
Ressort Seelsorge und kirchliches Leben
Ehevorbereitung

Postfach 330360, 80063 München

Tel.: (0 89) 2137-1549
Fax (0 89) 2137-1781

E-Mail: ehevorbereitung@eomuc.de

www.ehevorbereitung-muenchen.de