Pfarrverband Prien

Alte Rathausstr. 1 a, 83209 Prien, Telefon: 08051-1010, E-Mail: Mariae-Himmelfahrt.Prien@erzbistum-muenchen.de

Ministranten im Pfarrverband Prien

Der Dienst des Ministranten oder Messdieners ist ein Ehrenamt.
  • Der Ministrant steht ein zur Ehre Gottes.
  • Es assistiert dem Zelebranten bei der Liturgie.
  • Er reicht dem Priester das Mess- oder Gebetsbuch
  • Er hebt durch den Leuchter die Botschaft des Evangeliums heraus.
  • Er bringt Kelch und Hostienschale mit Brot, Wein und Wasser zum Altar.
  • Er hebt durch ein Klingelzeichen die "heiligen" Augenblicke des liturgischen Feier hervor.
  • Er hilft beim Abräumen der liturgischen Geräte am Ende des Gottesdienstes.
Im allgemeinen beginnen Mädchen oder Buben ab der Erstkommunion mit dem Altardienst. Ihr Dienst ist ein Ehrendienst und erfolgt unentgeltlich.
Insgesamt gibt es in Prien rund 40 Ministranten, im Pfarrverband insgesamt ca. 120 Ministranten.

Oberministranten

Unsere Oberministranten in Prien sind Lea Palk und Helena Wappmannsberger.
In Greimharting sind die Oberministranten: Elisabeth und Franziska Bauer.
Die Oberministranten in Hittenkirchen sind: Maria Pfaffinger und Elisabeth Obermaier.
Die Oberministranten in Rimsting sind: Josef Hofmeyer jun., Julia Mitterer und Josef Stöffl.
Die Oberministranten in Wildenwart sind: Madeleine Fischer und Manuela Schedel.

Ministrantenpläne werden monatlich geschrieben. Sie werden als Text und per e-mail verbreitet.

Unsere Ministranten sind unverzichtbar bei der Feier des Gottesdienstes, besonders an Feiertagen.
In allen unseren Gemeinde werden sowohl Mädchen als auch Buben zum Ministrantendienst zugelassen.

Graik Pfarrkirche Prien