Pfarrei St. Martin Saaldorf

Eichetstr. 12   83416 Saaldorf-Surheim   Tel. 08654 9771

Der Kreuzweg von St. Martin

Die Kreuzwegandacht ist in der katholischen Kirche eine Art meditatives Gebet vor den Kreuzwegstationen. Die Betenden gedenken dabei auch der Leidenden unserer Tage, die ungerecht verurteilt, gefoltert, getötet, ihres Lebensunterhalts beraubt oder verspottet werden.

Die Andacht kann zu jeder Zeit gebetet werden, besonders aber in der Fastenzeit und in der gesamten Karwoche.

Der Kreuzweg eignet sich auch für die persönliche Meditation oder Andachten in der Familie.

Nehmen sie sich doch 15 Minuten Zeit. Und beten sie ihre ganz persönliche Kreuzwegandacht.