Pfarrei St. Martin Saaldorf

Eichetstr. 12   83416 Saaldorf-Surheim   Tel. 08654 9771

3. Station: Jesus fällt zum ersten Mal unter dem Kreuz

Wir beten dich an, Herr Jesus Christus, und preisen dich.
Denn durch dein heiliges Kreuz hast du die Welt erlöst.
Kreuzweg
Das Kreuz wird Jesus zu schwer. Es drückt auf seine Schultern. Es erdrückt ihn. Die Last, die uns zugemutet wird, übersteigt oft unsere Kräfte. Sie liegt drückend auf uns. Wir kommen dagegen nicht an. Wir brauchen uns nicht als Versager zu fühlen. Jesus kann der Last auch nicht standhalten. Er bricht unter ihrer Last zusammen. Er wird mit uns solidarisch in unserer Schwäche. Das tröstet und befreit uns von unserem schlechten Gewissen, dass wir die Last nicht tragen können.