Pfarrei St. Martin Saaldorf

Eichetstr. 12   83416 Saaldorf-Surheim   Tel. 08654 9771

Gründung Pfarrverband Saaldorf-Surheim

Zu einem Pontifikalamt am 15. Juli 2011 zur offiziellen Erhebung unserer Pfarreien St. Martin und St. Stephan zum Pfarrverband Saaldorf-Surheim waren alle Gläubigen der Pfarreien eingeladen.

Weihbischof Wolfgang Bischof besuchte das erste Mal unsere Pfarreien anlässlich der Firmung und zu diesem Pontifikalamt. Diese sehr feierliche Eucharistiefeier mit Verlesung des Dekrets durch Diakon Friedl und Übergabe der Urkunde wurde von Chören aus beiden Pfarreien musikalisch gestaltet und nach der eindrucksvollen Predigt von Weihbischof Bischof drückten die Pfarrgemeinderäte und Kirchenverwaltungen durch eine Symbolhandlung aus, dass der Weg nun gemeinschaftlich weitergeht.
Zu Beginn des Gottesdienstes hielt Pfarrer Majchar einen Rückblick wie in den letzten fünf Jahren auf diesen Pfarrverband hingearbeitet wurde.

In dieser Zeit gab es viele Begegnungen, Diskussionen und regen Austausch der hauptamtlichen Seelsorger mit den Mitarbeitern, den Pfarrgemeinderäten und Kirchenverwaltungen beider Pfarreien, begleitet und unterstützt durch die Gemeindeberatung der Erzdiözese. (In den Pfarrbriefen wurde immer wieder über den Fortschritt auf dem Weg zu einem Pfarrverband berichtet.)

Während der Übergabe der Urkunde durch Weihbischof Bischof an Pfarrer Majchar dankte dieser, auch im Namen von Diakon Walter und den haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern, dem Bischof, dass wir nicht zerteilt wurden, z. B. Saaldorf zum Pfarrverband Laufen und Surheim zum Pfarrverband Freilassing, wie es in vielen anderen Pfarreien nötig war.

Was nun mit dem 1. Mai 2011 offiziell wurde, war gut vorbereitet und mit Leben gefüllt. Trotz aller Skepsis: Es gibt längst mehr Verbundenheit als Fremdheit und im Mittelpunkt steht Christus selbst, dessen Gegenwart uns alle stärkt.