Pfarrverband Schnaitsee

Mariä Himmelfahrt Schnaitsee | St. Leonhard am Buchat| St. Martin Waldhausen

Aktuelles und Neuheiten von der Bücherei Schnaitsee


Alm Buch

Tag der offenen Tür
der Pfarrbücherei Schnaitsee

Nach die Renovierung des Bücherei-Saales über die Bühne gegangen ist,
möchte das Bücherei-Team das Angebot neu vorstellen.

Dazu findet am Sonntag, 20. November 2016 nach dem Schnaitseer Pfarrgottesdienst ein Tag der offenen Bücherei statt.
An diesem Tag ist Gelegenheit die Kath. öffentliche Bücherei Schnaitsee gründlich kennen zu lernen

Das wird geboten: Weißwurst-Frühschoppen, Kaffee und Kuchen, Kinderbasteln, Buchausstellung mit den Neu-Erwerbungen für Kinder und Erwachsene, sowie zum Thema Advent/Weihnachten.

Um 11.30 Uhr wird Pfarrer Georg Schinagl den neugestalteten Raum segnen


Autorenlesung
Ab 13 Uhr berichtet Autorin und Co-Autorin Dorothea Steinbacher über ihre journalistische Arbeit für die Bücher "111 Orte im Chiemgau", "Heilige Quellen in Bayern" und dem kürzlich erschienenen Buch "Alm - ein Ort für die Seele".

Der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne angenommen.

Es lädt herzlich ein:
Das Bücherei-Team

Somm-Leseclub 16 Preisverteil
Unser Foto zeigt Maria Hartl vom Büchereiteam (links), die den Teilnehmern am Leseclub einige der gelesenen und bewerteten Bücher vorstellte.

Preisverteilung beim Sommer-Leseclub 2016
Siegerin Johanna Pichler darf zum Arena-Verlag in Würzburg

Am Sommer-Leseclub der Katholischen Bücherei in Schnaitsee hatten heuer 27 junge Leserinnen und Leser teilgenommen. Sie hatten in der Bücherei viele Kinder- und Jugendbücher ausgeliehen und diese dann auch aus ihrer Sicht aus bewertet. Bei der Preisverleihung im Pfarrheim lobte Maria Hartl von der Bücherei den Fleiß und den Eifer der jungen Leseratten. Bei den Mädels hatte Lisa Emmerer und bei den Buben Leo Berger die meisten Bücher gelesen. Maria Hartl stellte den Teilnehmern und den anwesenden Gäste einige der sehr gut bewerteten Bücher vor. Mit Spannung wurde die Auslosung der attraktiven Preise unter allen Teilnehmern erwartet. Michaela Lamprecht fungierte als Glücksfee.
Der erste Preis war eine Führung durch den Arena-Verlag in Würzburg. Diesen gewann Johanna Pichler. Vier Badria-Eintrittskarten gingen an Nicole Anger (sie hatte das Buch "Die drei Ausrufezeichen" gelesen und bewertet, Laura Jonetzek ("Full-House – alle unter einem Dach"), Lisa Emmerer ("Sister") und an Laura Pichler ("Die Schule der magischen Tiere"). Eintrittskarten für die Wikinger-Ausstellung in Rosenheim gingen an Damian Neustifter  und an Anna Huber ("Schulhofalarm" aus der Tintenkleckser-Reihe). Zum Schluss forderte Maria Hartl auf, auch ohne Wettbewerb oder Sommer-Leseclub weiter viel zu lesen und der Bücherei im Pfarrheim viele Besuche abzustatten.




Das Neueste in der Bücherei

Sachbücher

Dietmar Bruckner,,Heike Burkhard
Orte der Stille in Bayern
 
Andreas Noll,Dagmar Hemm
Die Organuhr

Schöne Literatur - Belletristik

Fredrik Backman
Britt-Marie war hier
 
Nora Roberts
Das Haus der Donna
 
Kerstin Gier
Die Braut sagt leider nein
 
Nora Roberts
Ein Leuchten im Sturm
 
Owen Sheers
I Saw a Man
 
Friedrich Ani
Nackter Mann, der brennt

Bilderbuchzeitschrift

Neu im Sortiment

Bilderbuchzeitschrift
Gecko

Wunderbar geeignet ab ca. 3 Jahren zum Vorlesen und Betrachten der enthaltenen Bilderbuchgeschichten. Die Sprachrätsel und Comics werden auch Vorschulkinder und Schulanfänger begeistern.


Kinderbücher

Erhard Dietl
Die Olchis - Gefangen auf der Pirateninsel
 
Chris Grabenstein,James Patterson
Die vier Schatzsucher - In der Karibik
 
Nele Neuhaus
Elena - Ein Leben für Pferde, Sommer der Entscheidung
 
Traktor Total
Alles über Landmaschinen
 
Jujja Wieslander
Mama Muh fährt Boot


Jugend - Junge Erwachsene

Jennifer L. Armentrout
Obsidian - Onyx. Schattenschimmer
 
Rick Riordan
Helden des Olymp - Das Blut des Olymp