Pfarrverband Schnaitsee

Mariä Himmelfahrt Schnaitsee | St. Leonhard am Buchat| St. Martin Waldhausen

Katholische Kinderkrippe "Kleine Igel"

Kikri innen
Zum Wohlfühlen

Katholische Kinderkrippe
"Kleine Igel"

Die Kinderkrippe ist untergebracht im Untergeschoss des Ostflügels der Grund- und Mittelschule mit eigenem Eingang von Osten her. Sie verfügt über einen eigens abgegrenzten Außenbereich.
 
Insgesamt besuchen uns momentan 15 Kinder (9 Buben und 6 Mädchen) an unterschiedlichen Tagen. Diese wurden an 2 bis 5 Tage in der Woche gebucht. Eine Besonderheit im neuen Krippenjahr ist unsere Handpuppe Lotta, sie besucht uns regelmäßig im Morgenkreis.


KiermaierRita klein

Änderung im Kinderkrippen Team

Die Leitung der Kath. Kinderkrippe Schnaitsee verbleibt auch weiterhin bei Alexandra Freund.
Die Gruppenleitung liegt aber künftig in den Händen von Erzieherin Rita Kirmaier
Mendrela Nicol lein
als Kinderpflegerin kümmert sich künftig Nicole Mendrela um die Kleinen

Krabbel-GD

Wichtiger Hinweis zum Buchen von Kinderkrippen-Plätzen

Wie sich durch die Anmeldung in unserer Einrichtung herausstellte, bzw. bekamen wir von einigen Eltern das Feedback, das Sie es nicht wussten, das die Kinderkrippe auch tageweise buchbar ist. Somit wollen wir Euch darüber informieren, dass die Krippe auch tageweise gebucht werden kann, es sollten mindestens 2 Tage sein. Zum Beispiel, Frau Maier will Montag und Mittwoch arbeiten, benötigt den Platz von 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr, sie bucht zusätzlich noch den Donnerstag, da sie gerne einen Tag für Haushalt usw hätte. Dies kostet Frau Maier im Monat 120€, dazu kommen noch 3,50€ Spielgeld und eventuell 3€ pro Mittagessen. Bei weiteren Fragen könnt ihr Euch gerne an die Gruppenleitung Rita Kirmaier bzw. an das Krippenteam wenden unter der Telefonnummer 08074/9179831 (Mo. – Fr. von 7.30 Uhr bis 15 Uhr).
Gerne dürfen Familien die sich noch unschlüssig sind, bei uns hospitieren, das heißt sie dürfen gerne einen Vormittag in unserer Einrichtung verbringen um sich einen Einblick zu verschaffen.

Bilder aus dem Alltag

Kikri Kollage 2017-02

Kikri Osterbasteln 2017

Interessantes von den "Kleinen Igeln"

Ostern
Am Gründonnerstag feierten wir zusammen mit den Eltern ein Osterfest. Die Eltern brachten für das Osterfrühstück reichlich Gaben mit, die wir gleich zum Anfang verspeisten. Vielen Dank hierfür! Anschließend gingen wir in den Nebenraum, um den Eltern unsere eingeübten Lieder vorzusingen. Die Spannung steigt, als wir in den Räumen der Mittagsbetreuung gingen um zu sehen ob der Osterhase auch etwas versteckt hatte. Eifrig suchte jedes Kind mit den Eltern sein Osternest. Gefunden, der Osterhase, versteckte für jedes Kind ein Nest, gefüllt mit Schokolade, selbstgefärbten Eiern(mit Naturfarben) und einen Eiershaker.


Kikri Basteln 1

Vorbereitungen für Mutter- und Vatertag

Momentan basteln unsere Kleinen fleißig an den Muttertag und Vatertags Geschenk. Dieses Jahr gestalten wir ein Kissen mit Hand und Fußabdruck oder nur Handabdrücke, darf jedes Kind frei wählen. Zu den Abdrücken malen wir gemeinsam mit den Kindern noch einen Stängel, damit es aussieht wie eine Blume, darüber stempeln die Kinder mit unserer Hilfe ihren Namen. Im Morgenkreis üben wir seit Wochen das Muttertags und Vatertags Lied:
Pass auf, kleines Auge, was du siehst!
Pass auf, kleines Auge, was du siehst!
Denn die Mama und der Papa denken immer an mich,
denn die Mama und der Papa haben mich lieb.
 
Pass auf, kleines Ohr, was du hörst! ...
Pass auf, kleiner Mund, was du sprichst! ...
Pass auf, kleine Nase, was du riechst! ...
Pass auf, kleines Herz, was du fühlst! ...
 
Wir wünschen alle Mütter und Väter einen schönen hoffentlich sonnigen Tag!!!

Was gibt es Neues bei den "großen Igeln"?

Unsere „großen Igel“ dürfen nach den Pfingstferien gemeinsam mit Rita einmal wöchentlich den Kindergarten besuchen. Bei so vielen Kindern (11) werden wir die Gruppe teilen. Ziel dieser Aktion ist eine Orientierung in den dortigen Räumlichkeiten, erste Erfahrung der Abläufe, Kennenlernen der Kinder und des Personals.

Mit einem Klick auf die folgenden Überschriften erfahren Sie das Wichtigste!

Hier erfahren Sie die Kosten für einen Kinderkrippenplatz

Hier zeigen wir die möglichen Bring- und Hol-Zeiten

Wie unser Tag an der Kinderkrippe abläuft sehen Sie hier

Unsere Mitarbeiter

Kalender-Logo
Auf dem Kalender ersehen Sie die Tage an denen geschlossen ist, wann Feste und Veranstaltungen stattfinden und wann die Belegschaft auf Schulungen ist.

Leitung

Alexandra Freund


Kontakt
Kath. Kinderkrippe
„Kleine Igel“
Kirchensurer Straße 29
83530 Schnaitsee
Tel. 08074 - 91 79 831
 
E-Mail:
kinderkrippe@schnaitsee.de


Träger der Einrichtung
Katholische Kirchenstiftung Mariä Himmelfahrt,
vertreten durch Herrn Pfarrer Georg Schinagl
und die Kirchenverwaltung Mariä Himmelfahrt.