Pfarrverband Schönberg

Pfarrhof 1, 84564 Oberbergkirchen, Telefon: 08637-9886-0, E-Mail: PV-Schoenberg@erzbistum-muenchen.de

Ministrantenturnier Traunstein am Samstag, 23.02.2013

Ministrantenturnier Traunstein 2013
Als Sieger des Dekanat Mühldorf a. Inn qualifizierten sich die Ministranten des Pfarrverbandes Schönberg für das Turnier der Diözese München-Freising. Gastgeber und Titelverteidiger war der Pfarrverband St. Leonhard am Wonneberg, so dass das Turnier in der Sporthalle des Landkreises in Traunstein ausgetragen wurde. Insgesamt 12 Mannschaften aus der ganzen Diözese spielten in vier Gruppen um den Einzug in die KO-Runde. Die Spieler aus Schönberg hielten sich in den Gruppenspielen schadlos und zogen mit jeweils 4 : 0 – Siegen gegen Obergiesing und Sachsenkamm in die nächste Runde ein. Dort warteten die Vertreten aus Erding. Auch hier gelang ein ungefährdeter 4 : 0 – Sieg. Im Halbfinale ging es gegen die Gastgeber aus St. Leonhard. In einem kampfbetonten Spiel behielten auch hier die Spieler des Pfarrverbandes Schönberg mit 1 : 0 die Oberhand. Im Finale waren die Vertreter aus Kammer (Traunstein) der Gegner. In einem hochklassigen und sehr umkämpften Endspiel ging es um die Diözesan-Meisterschaft und somit um die Qualifikation für den Bayern-Cup. Ein Gegentor kurz vor Schluss beendete die Träume der Schönberger Ministranten, die sich mit dem Zweiten Platz zufrieden geben mussten. Die Spieler aus Kamm (Der Hammer aus der Kammer) zeigten sich als fairer Gewinner gegen einen ebenbürtigen Gegner und fahren als Vertreter der Diözese München-Freising zum Bayern-Cup im März 2013. Die weiteren Plazierungen: 3. St. Anna-Lehel, 4. St. Leonhard, 5. Obing, 6. Oberdorfen, 7. Sachsenkamm, 8. Erding, 9. Obergiesing, 10. Pang, 11. Aschau, 12. Wolfratshausen

Bericht und Foto: Reinhard Deinböck