Pfarrverband Schönberg

Pfarrhof 1, 84564 Oberbergkirchen, Telefon: 08637-9886-0, E-Mail: PV-Schoenberg@erzbistum-muenchen.de

Eltern-Kind-Gruppe

Genau das Richtige für junge Familien …………….

Das Eltern-Kind-Programm (EKP) ist ein Angebot in unserer Pfarrgemeinde für Familien mit Kleinkindern, um gemeinsam zu spielen, zu erleben und Kontakt mit anderen Familien zu knüpfen. Unsere EKP-Gruppen gibt es bereits seit einigen Jahren und sie haben schon viele Familien begleitet, deren Kinder nun bereits das Kleinkindalter weit hinter sich gelassen haben.

In wöchentlichen Gruppentreffen ist das gemeinsame Spiel von Eltern und Kindern mit Bewegung, Musik, Sinneserfahrungen und vielem mehr das Wichtigste. Die Aktivitäten sind auf den Entwicklungsstand der Kinder abgestimmt und geben Ideen und Anregungen für das alltägliche Familienleben.

Auch das Annähern der Kinder untereinander bis hin zum gemeinsamen Spielen entwickelt sich durch den regelmäßigen Kontakt. Und auch den Eltern macht es viel Spaß, bei der gemeinsamen Brotzeit Erfahrungen und Erlebnisse auszutauschen.

Etwas Besonderes sind die Familientreffen, entweder zu jahreszeitlichen oder kirchlichen Anlässen oder ganz individuell und mit großer Unterstützung unseres Pfarrteams gestaltet. Auch gemeinsame Ausflüge in der Gegend geben den Familien die Möglichkeit, noch intensiver in Kontakt zu treten.

Der Alltag als Familie kann anstrengend sein. Beim Gruppentreffen ohne Kinder können sich die Eltern austauschen und erfahren, dass es anderen Eltern ähnlich geht. Das schafft Gemeinsamkeit und eröffnet die Möglichkeit sich gegenseitig zu entlasten und zu stärken in ihrem Eltern-Sein.

Eine Gruppe besteht aus mindestens sieben und bis zu neun Familien mit Kindern, die bis zu vier Jahre alt sind, die sich am Mittwoch von 09:00 bis 11:00 Uhr
im Pfarrheim Oberbergkirchen treffen.

Die Kosten pro Block, der zehn Gruppentreffen und zwei Gruppentreffen ohne Kinder/Vater-Kind-Treffen/Familientreffen beinhaltet, betragen 52,- €.

Sollten Sie mehr wissen oder sich anmelden wollen, steht Ihnen die Gruppenleiterin Nicole Ansorg,
Tel. 0 86 37-98 60 36, gern zur Verfügung.

Artikel: Nicole Ansorg