Pfarrverband Seeon

Pfarreien Seeon St. Lambert  - Seebruck St. Thomas und St. Stephan - Truchtlaching St. Johann Baptist

Die Kath. Frauengemeinschaft Seeon

Die Kath. Frauengemeinschaft Seeon engagiert sich bei vielen kirchlichen Festlichkeiten und ist aus dem Dorfleben nicht mehr wegzudenken.Im Frühjahr findet eine Mitgliederversammlung mit einem Referat zu einem aktuellen Thema statt.
Unsere Aktivitäten:
Jährliche Adventfeier (in der Regel am 08. Dez. – Maria Empfängnis)
Jährlicher Frauenfasching
  • Jährlicher Nachmittag für die „Junggebliebenen ab 65 Jahren“
  • Gestaltung des jährlichen Weltgebetstags der Frauen
  • Binden und Verkauf von Palmbuschen am Palmsonntag*
  • Basteln und Verkauf kleiner Osterkerzen*
  • Jährliche Maiandacht zum Muttertag in der Kirche zu Breuhausen
  • Beteiligung an der jährlichen Dekanatsmaiandacht
  • Durchführung des Stehempfanges bei der Firmung (in der Regel alle 2 Jahre)
  • Kuchen- und Kaffeeverkauf beim Kunsthandwerkermarkt zu Pfingsten*
  • Mitarbeit und Beteiligung beim Fronleichnamsfest
  • Mitarbeit beim Pfarrfest
  • Radltour der Vorstandschaft und der Helfer
  • Binden von Kräuterbuschen an Maria Himmelfahrt (15. August )
  • Jährlicher Ausflug im Herbst
  • Errichtung des Erntedankaltares am Erntedankfest
  • Beteiligung an der Sternwallfahrt der Diözese München - Freising nach Altötting (1. Oktoberwoche)
  • Mitarbeit im Helferkreis Seeon (Besuchsdienst im Krankenhaus und sonstige Anlässe in der Pfarrei, z.B. Geburtstage)
  • Mutter-Kind-Gruppe: Wöchentlich am Dienstagvormittags im Leseraum Seeon (Leiterin Silvia Mörtl)
  • Montagsrunde: Hierbei handelt es sich um ein Angebot an alle, die in der "Mitte des Lebens" stehen (Meditation und Gymnastik). Die Montagsrunde klingt im gemütlichen Beisammensein und einer Tasse Tee aus.
* der Erlös bei diesen Veranstaltungen wird einem guten Zweck zugeführt.


Neue Mitglieder sind herzlich willkommen.
Frauengemeinschaft Seeon
Neu formiert hat sich die Katholische Frauengemeinschaft in der Vorstandschaft und im Helferkreis. So stellten sie sich gemeinsam vor der Kulisse Seeons zum Vereinsfoto.
Von links: Irmgard Miess, Elisabeth Schönlinner, Irmi Schroll, Marianne Parzinger, Agnes Mitterer, Elfriede Berger, Edith Kunsteiger, Anni Linner, Resi Heinzmann, Kathi Mair, Hanna Fiedler, Beate Hartl, Margit Linner, Inge Stifter, Manuela Kral und Christa Stifter.
Vorstandschaft
Die neue Vorstandschaft:
Von links Agnes Mitterer 2. Vorsitzende, Resi Heinzmann Kassier, Hanna Fiedler 1. Vorsitzende, Irmi Schroll Schriftführerin

Adventfeier der Frauengemeinschaft

Mit einem feierlichen Engelamt in der Dorfkirche zelebriert von Pfarrer Hans Huber und Diakon Georg Oberloher beging die Seeoner Frauengemeinschaft das Fest Maria Empfängnis.
Im Anschluss fand im Gasthaus Alter Wirt die Adventfeier statt. Die Vorsitzende Hanna Fiedler begrüßte in der voll besetzten Gaststube neben allen  Anwesenden besonders den Präses Pfarrer Hans Huber, Pfarrer Helmut Kopp und Diakon Georg Oberloher zu dieser besinnlichen Stunde. Der Seeoner Frauenchor unter der Leitung von Maria Huber umrahmte diese musikalisch. Karl Heinz Fürst las dazwischen in seiner ganz besonderen Art, nachdenkliche und lustige Mundartgeschichten vor.
In einem kurzen Theaterstück, dargestellt von einigen Frauen, wurde die Frage geklärt: "Was wäre wenn..", der Stern in der heutigen Zeit erscheinen würde. Pfarrer Hans Huber beschrieb in seiner Ansprache welche Bedeutung das Licht der vier Kerzen haben können. Zum Abschluss bedankte sich Hanna Fiedler bei der Geistlichkeit mit einem Geschenk. Die zweite Vorsitzende Agnes Mitterer überreichte auch ein Präsent an Hanna Fiedler für ihre Arbeit. Gemütlich klang der Abend aus.
 
FG1
Pfarrer Hans Huber freute sich über sein Geschenk
FG2
Auch Pfarrer Helmut Kopp und Diakon Oberloher wurden beschenkt
FG4
Agnes Mitterer überreichte Hanna Fiedler ein Präsent
FG3
Der Frauenchor erhielt eine süße Überraschung
FG5
Gemütlicher Ausklang des Abends