Pfarrverband Seeon

Pfarreien Seeon St. Lambert  - Seebruck St. Thomas und St. Stephan - Truchtlaching St. Johann Baptist

Neues aus der Pfarrei

7 Truchtlachinger Kinder feiern Erstkommunion

Truchtlaching: 4 Mädchen und 3 Buben der Pfarrgemeinde durften ihre Erstkommunion feiern. Von Diakon Georg Oberloher, Ihrer Klassenlehrerin Sabine Pfaffenzeller sowie den Kommunionmüttern Tina Helminger und Andrea Saur waren sie in den Wochen davor gut auf diesen Tag vorbereitet worden. Am 01. Mai ging es dann gemeinsam mit Pfarrer Dr. Hans Huber, Diakon Oberloher und den Ministranten in einer kleinen Prozession vom Ärztehaus zur Pfarrkirche, wo die Erstkommunionkerzen an der Osterkerze entzündet wurden. Die Kinder lasen dazu Gedanken vor, an was die Kerze erinnern kann. Beim Festgottesdienst durften sich die Kinder um den Altar versammeln und vor und nach der Kommunion gemeinsame Gebete sprechen sowie zusammen mit einigen Eltern die Fürbitten lesen. Für einen sehr schönen musikalischen Rahmen sorgten die „Singsocken“ mit Ihrem Chorleiter Richard Gruber und einigen Instrumentalisten. Der Festtag endete mit einer abendlichen Dankandacht.
Erstkommunion 2016

Sternsingeraktion 2016 Respekt für dich, für mich, für andere!

sternsinger
In diesem Jahr möchten die Sternsinger darauf aufmerksam machen, wie wichtig gegenseiter Respekt ist. Viel zu oft werden Kinder und Jugendliche auf der ganzen Welt respektlos behandelt – auch in Bolivien, dem diesjährigen Beispielland.
27 Sternsinger machten sich dazu in Truchtlaching und Umgebung auf den Weg, um den Menschen den Segen zu bringen.



Ministrantentag in Truchtlaching

"Schee wars“ lautete das Fazit des Ministrantentages, bei dem sich rund 80 Ministranten aus dem ganzen Landkreis auf Einladung der Katholischen Jugendstelle Traunstein in Truchtlaching trafen. Die Kinder und Jugendlichen zogen vom Sportheim in die Kirche, um den Tag mit einem schwungvollen Gottesdienst zu beginnen. Gemäß dem Motto des Tages „Vorsicht, Fische entflogen…“ wurde zu Beginn die Legende von den fliegenden Fischen erzählt, von denen auch einer das Wappen der Gemeinde Truchtlaching ziert. Pfarrer Dr. Hans Huber zelebrierte den Gottesdienst gemeinsam mit Diakon Georg Oberloher, Pater Vasile und Jugendseelsorgerin Regina Egglhammer-Schwabl, die musikalische Gestaltung übernahm der Jugendchor Truchtlaching. Beim Mittagessen im Sportheim stärkten dich die Minis für den anschließenden Stationslauf. Bei Disziplinen wie Sackhüpfen, Fische aus dem Dorfbrunnen angeln, Puzzle bauen, Ratespielen oder Goldstein an der Furt in der Alz suchen, galt es, möglichst viele Fischpunkte zu ergattern. Am Ende teilten sich die Minis aus Inzell-Ruhpolding I und die Gruppe Seebruck-Truchtlaching mit jeweils 49 Punkten den ersten Platz. Zweiter wurde Traunstein , Dritter die Gruppe Obing-Pittenhart vor Ruhpolding-Inzell II, Grabenstätt, Truchtlaching, Fridolfing, Kirchstein und Seeon.
Ministrantentag 1
Zum Auftakt des Ministrantentags ein Gottesdienst in der Truchtlachinger Pfarrkirche
Ministrantentag 3
Der "Ministrantenzug" zum Mittagessen
Ministrantentag 5
Alle 80 Ministranten wurden satt
Ministrantentag 6
Die "Fischesammler"
Alle Fotos Rita Schlagberger

Fronleichnahm 2015

In Truchtlaching wurde das Fronleichnamsfest mit einem Gottesdienst und einer Prozession durch das Dorf gefeiert
Fronleichnahm2015
Die Seeoner Blaskappelle umrahmte bei herrlichem Frühlingswetter die morgendliche Prozession.
Fronleichnahm2015
Die Ministranten mit dem Kreuz
Fronleichnahm15
Der Stationsaltar an der Aubergkappelle
FrohnleichnahmT2015