Pfarrverband Seeon

Pfarreien Seeon St. Lambert  - Seebruck St. Thomas und St. Stephan - Truchtlaching St. Johann Baptist

Gaudete - Freut euch

Die imposanten Glocken der Klosterkirche Seeon läuteten das diesjährige traditionelle alpenländische Adventsingen ein. Kaum waren die letzten Schläge verklungen, erklangen die ersten Töne der Seeoner Saitnmusi und erfüllten das vollbesetzte Kirchenschiff. Die Besucher erlebten stimmungsvolle Musik und eindrucksvollen Gesang der verschiedenen Musiker. Neben dem Seeoner Dreigesang mit Edith Urbauer, Maria Wegerer und Maria Mitterer, der auch für die Organisation verantwortlich ist, gestalteten die Seeoner Blechbläser, die Seeoner Holzbläser, das Trio Zieglgänsberger, Urbauer und Passauer und der Seeoner Singkreis unter der Leitung von Andrea Wittmann diese besinnliche Stunde. Pfarrer Dr. Hans Huber begleitete mit einfühlsamen Texten und betonte, dass der dritte Adventsonntag "Gaudete", ganz im Zeichen der Vorfreude auf die Geburt Jesu steht. Eingehend auf die Herbergssuche, solle man auf die Klopfzeichen der Zeit hören. Edith Urbauer, Hans Huber und Maria Wegerer begleitet vom Singkreis, besangen die Herbergssuche in beeindruckender Weise. Der von allen gesungene Andachtsjodler bildete den Abschluss.
Wiedermal zeigte sich an diesem Abend, dass in Seeon Musik und Brauchtum ein zu Hause haben.
Advent 1
Das Trio Zieglgänsberger, Urbauer und Passauer
Advent 2
Die Seeoner Saitnmusi
Advent 3
Edith Urbauer, Hans Huber und Maria Wegerer besangen begleitet vom Singkreis die Herbergssuche
Advent 4