Pfarrverband Taufkirchen (Vils)

Paulusweg 2, 84416 Taufkirchen (Vils), Telefon: 08084-503 20-0, E-Mail: PV-Taufkirchen-Vils@erzbistum-muenchen.de

Das letzte Abendmahl - mehr als bloß Erinnerung

Wir nehmen real Anteil an Jesus Christus - wir teilen seine Liebe!

Am Gründonnerstag denken die Gläubigen an das letzte Abendmahl von Jesus mit seinen Jüngern, die Einsetzung der Eucharistie.

Nach dem feierlichen Gloria verstummen die Glocken bis Ostersonntag im Gedenken an das Leiden Jesu Christi. Wir sagen auch, „die Glocken fliegen nach Rom“ und kommen zur Auferstehung Jesu zurück.

Die Fußwaschung, die Pater Dominik an Mitgliedern aus dem gesamten Pfarrverband vornahm, erinnert uns an den demütigen Dienst Jesu an den Menschen.

Während des Gottesdienstes segnete Pater Pawel die neuen Beichtstühle und lud die Gläubigen ein, das Sakrament der Buße immer wieder zu empfangen und zur Beichte zu gehen. Der barmherzige Gott schaut auf jeden einzelnen von uns!

An diesem Tag feiern wir die Eucharistie, die ohne unsere Priester und das gesamte Seelsorgeteam nicht möglich wäre. Pater Pawel dankte dem Pastoralteam für den Dienst an den Menschen und zur Ehre Gottes.

Pfarrverbandratsvorsitzende Roswitha Schäffner überreichte als äußeres Zeichen Blumen an das Seelsorgeteam, verbunden mit dem Dank für die Arbeit in unseren Pfarreien.

PVT_Gruendonnerstag_2016 (1)
PVT_Gruendonnerstag_2016 (5)
PVT_Gruendonnerstag_2016 (6)
PVT_Gruendonnerstag_2016 (8)
PVT_Gruendonnerstag_2016 (2)
PVT_Gruendonnerstag_2016 (3)
PVT_Gruendonnerstag_2016 (9)
PVT_Gruendonnerstag_2016 (10)
PVT_Gruendonnerstag_2016 (11)