Pfarrverband Taufkirchen (Vils)

Paulusweg 2, 84416 Taufkirchen (Vils), Telefon: 08084-503 20-0, E-Mail: PV-Taufkirchen-Vils@erzbistum-muenchen.de

Mano Amiga

Der Arbeitskreis "Mano Amiga" - Eine Welt

Seit dem Jahr 2000 gibt es in Taufkirchen den ökumenischen Arbeitskreis Eine Welt.

Mano amiga heißt übersetzt „die Freundeshand“ oder „Hand in Hand“ und so setzen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Arbeitskreises seit 2000 durch den  Verkauf von fair gehandelten Waren und durch das Angebot von  Bildungsveranstaltungen für eine gerechtere Welt ein.

Derzeit arbeiten 12 Frauen und Männer bei mano amiga mit, verkaufen vor der örtlichen Bücherei einmal im Monat fair gehandelte Waren und versuchen das Eine-Welt-Thema durch Angebote für Kinder und Jugendliche nach Taufkirchen zu transportieren. Ein wichtiges Ereignis ist das jährliche Fastenessen der katholischen Kirchengemeinde, das gemeinsam mit dem Jungen Landvolk veranstaltet wird. Der Erlös aus dieser Veranstaltung wird jedes Jahr an ein Eine-Welt-Projekt gespendet. Außerdem beteiligt sich der AK Eine Welt auch an Aktionen anderer Vereine, z. B. am Weihnachtsmarkt der Frauengemeinschaft. Außerdem macht Mano amiga immer wieder beim Ferienprogramm der Gemeinde mit und verkauft fair gehandelte Waren beim Johannesfest und beim Pfarrfest.

Wir vom AK Eine Welt freuen uns, dass z. B. im Mehrgenerationenhaus und beim Frauenfrühstück fair gehandelter Kaffee ausgeschenkt wird und bedanken uns bei allen treuen Kunden, die ihren Kaffee aus Überzeugung bei uns kaufen!

Wir hoffen, auch in Zukunft viele Menschen für den Gedanken einer „klein wenig“ gerechteren Welt begeistern zu können! Wenn Sie Interesse an unserem Arbeitskreis haben, sind Sie uns herzlich willkommen

Kontakt:

Renate Berk
Tel. 08084/7766

PVT_Mano_Amiga_02

PVT_Mano_Amiga_01