Pfarrverband Taufkirchen (Vils)

Paulusweg 2, 84416 Taufkirchen (Vils), Telefon: 08084-503 20-0, E-Mail: PV-Taufkirchen-Vils@erzbistum-muenchen.de

Pilgerreise nach Polen in 2016

Eine siebentägige Pilgerfahrt nach Südpolen unternahm der Pfarrverband Taufkirchn (Vils).

39 Personen machten sich mit Omnibus Nagl und begleitet von Pater Pawel Kruczek CR, einem hervorragenden Kenner unserer Ziele,  auf den Weg in die europäische Kulturhauptstadt 2016 nach Wroclaw (Breslau).

Weiter auf dem Programm standen der berühmte Wallfahrtsort Czestochowa mit dem Bildnis der Schwarzen Madonna, St. Annaberg - in der Klosterkirche wird eine Figur der Hl. Anna Selbtritt verehrt, zur Friedenskirche nach Swidnica, die Barmherzigkeitsbasilika in Lagiewniki, das Salzbergwerk in Wieliczka, in dem wir 136 Meter unter Tage waren, die Gedenkstätte Auschwitz und Krakau, die  ehemalige Hauptstadt Polens.

Beeindruckt von den Zeugnissen aus Vergangenheit und Gegenwart, den vielen Begegnungen mit freundlichen Menschen, gestärkt in unserem Glauben, traten wir die Heimreise an nach einer Woche voller Erlebnisse.

Das unten stehende Foto enstand in der Kirche des Priesterseminars, in dem Pater Pawel sein Studium absolvierte.

PVT_Pilgerreise_Polen_2016_01