Pfarrverband Teisendorf

Poststr. 25, 83317 Teisendorf, Telefon: 08666-280, E-Mail: St-Andreas.Teisendorf@erzbistum-muenchen.de

Seniorensingkreis

Seniorensingkreis (Foto Führmann)   Foto Nr. 12

Herzliche Einladung an alle singbegeisterten Senioren in unserem Pfarrverband!

Wir treffen uns jeden Mittwoch, von 10-11 Uhr im Pfarrheim St. Andreas, zum gemeinsamen Singen alter Volkslieder, Schlager, Kanons, Mundartlieder u. a.

Gemeinsam gestalten wir z. B. Gottesdienste musikalisch mit, singen im Altenheim oder machen ein kleines Konzert.

Auch das gesellige Leben kommt in unserem Chor nicht zu kurz.

Besonders freuen wir uns immer auf die schönen Ausflüge, die Weihnachts- und Faschingsfeier.

Einmal im Monat gehen wir nach der Singstunde miteinander zum Mittagessen.


Kontakt und Leitung:

Cäcilia Sommer,
Telefon: 08666 928488
(siehe auch Seite Kirchenmusikerin)

So berichtet der Seniorensingkreis über sich selber:
Der Seniorensingkreis Teisendorf

Wir sind der Seniorenchor, kennen viele Lieder.
Gstanzl, Kanons kommen vor
und jeden Mittwoch wieder singt der Seniorenchor.
So klingt es zu Beginn der wöchentlichen Singstunde. Waren es gerade mal sieben Sängerinnen, als Cäcilia Sommer im Jahr 2009 zur ersten Singstunde einlud, so treffen sich mittlerweile bis zu 40 sangesfreudige Seniorinnen und Senioren. Der Chor kann aus einem umfangreichen Repertoire schöpfen, das neben Volksliedern auch bayerische Lieder, Jahreszeitlieder, geistige Lieder, alte Schlager und seit dem Besuch aus der Partnerstadt Betete auch französische Lieder umfasst. Beim 5-jährigen Jubiläumskonzert im November 2014 konnten sich die Zuhörer von der Vielseitigkeit des Singkreises überzeugen.

Wir freuen uns besonders, dass wir auch bei anderen öffentlichen Auftritten gern gesehen sind. So verabschiedeten wir Herrn Pfarrer Ellmann und sangen bei der Primiz von Primiziant Josef Fegg. Bei zahlreichen Kirchenauftritten wirkten wir mit und unsere regelmäßigen Besuche im Altenheim sind für die Bewohner und für uns selbst immer wieder ein Grund zur Freude.

Beim Don-Camillo-Ball am Rosenmontag werden unsere Auftritte viel belacht. Die Geselligkeit wird bei uns groß geschrieben und einmal monatlich treffen wir uns nach dem Singen zum Mittagessen und zwanglosen Meinungsaustausch.

Absolute Höhepunkte waren unsere Jahresausflüge: Nach der Wallfahrtskirche in Sammarei besuchten wir die Grameialm am Achensee und im letzten Jahr konnten wir den ORF in Salzburg besichtigen. Kurzausflüge nach Maria Eck und zur Stoißeralm rundeten unsere gemeinsamen Aktivitäten ab.

Musikalisch begleitet von Rosa Egger mit der Ziach und von Cäcilia Sommer mit der Gitarre, hoffen wir, in alter Frische noch viele Singstunden zu erleben nach dem Motto:
Singen macht uns große Freud`, hält uns fit und heiter.
Ist am Mittwoch rum die Zeit,
der Frohsinn bleibt uns weiter, weil uns `s Singen so sehr freut.


(Jürgen Becker)

Seniorensingkreis Foto Nr. 13
St_Georg_Seniorenchor_im_Altenheim_2015_01
St_Georg_Seniorenchor_im_Altenheim_2015_02
Heimat, deine Lieder

Gemeinsames Singen mit dem Seniorensingkreis Teisendorf im Rahmen der Teisendorfer Herbstreihe "HEIMAT" - ein Rückblick.


Mehr...