Pfarrverband Teisendorf

Poststr. 25, 83317 Teisendorf, Telefon: 08666-280, E-Mail: St-Andreas.Teisendorf@erzbistum-muenchen.de

Das Heilige Grab von St. Georg, Oberteisendorf

Stille Andacht am Karfreitag und Karsamstag

Ein Heiliges Grab ist eine Gebetsstätte im Altarraum, einer Seitenkapelle oder in einer Krypta einer Kirche.
 
Es ist angelehnt an das Grab Jesu, in das er nach seiner Kreuzigung gelegt wurde. In manche Heilige Gräber wird das Allerheiligste, Christus in Gestalt der konsekrierten Hostie, eingebracht, in manche ein Kruzifix oder eine Figur des Leichnams Jesu. Die ältesten Formen Heiliger Gräber stammen aus der Spätantike.

Auch in unserer Pfarrei ist seit vielen Jahren das Heilige Grab aufgebaut, wohin die Gläubigen zur Andacht und zum Gebet kommen.

Weitere Heilige Gräber in der Erzdiözese finden Sie hier >>>


St_Georg_Heiliges_Grab_Karsamstag_Gesamtperspektive_Vignette
St_Georg_Heiliges_Grab_Abendlicht_01
St_Georg_Heiliges_Grab_Abendlicht_Blitz_01
St_Georg_Heiliges_Grab_Karsamstag_Seitenperspektive_Vignette