Pfarrverband Teisendorf - Pfarrei St. Andreas Teisendorf

St. Andreas
St. Georg
St. Ulrich

An den sogenannten Bitttagen

findet jährlich am Sonntag vor dem Fest Christi Himmelfahrt der Bittgang zur Klosterkirche
St. Peter und Paul nach Höglwörth statt.

Nach dem Bittamt, das um ca. 7:30 Uhr in der Klosterkirche beginnt, marschieren die Pilger wieder zurück nach Teisendorf.

CIMG1358
CIMG1374


Am Montag beginnt der Bittgang um 19:00 Uhr an der Pfarrkirche St. Andreas und führt zur Filialkirchen St. Laurentius.
Nach dem Bittamt in Wimmern wird wieder nach Teisendorf zurückmarschiert.


Am Dienstag treffen sich die Pilger wieder um 19:00 Uhr an der Pfarrkirche. Von dort wird in Richtung Holzhausen über Öd zurück zur Pfarrkirche gepilgert. Den Abschluss bildet dann ebenfalls ein Bittamt in der Pfarrkirche St. Andreas.
IMG_20150512_191922

37. Rupertigau-Wallfahrt nach Altötting

Samstag, 3. September und Sonntag, 4. September 2016.
2010 Ruperti-Wallfahrt n. Altötting