Pfarrverband Vaterstetten

Möschenfelder Str. 26, 85591 Vaterstetten, Telefon: 08106-377270, E-Mail: Zum-Kostbaren-Blut-Christi.Vaterstetten@erzbistum-muenchen.de

J. S. Bach - Weihnachtsoratorium

Es sing der Kirchenchor der Pfarrkirche Vaterstetten das Weichnachtsoratorium (Teile I, III, VI) von Johann Sebastian Bach in der BesetzungJeanette Bühler, SopranMargit Heinzelmann, AltManuel Ried, TenorFaris Schulz, Basszusammen mit großem Orchesterunter der Leitung von Beatrice Menz

3. Baldhamer Nach(T)denken

Lange Nacht der Kultur und Begegnung im Pfarrverband Vaterstetten am Samstag 24.09.2016 von 19 bis 23.30 Uhr im Pfarrzentrum Maria Königin, Baldham Beginn um 19 Uhr mit: Festgottesdienst zur Kirchweih Programmpunkte:

Konzert für Posaune und Orgel

spielen Werke von C.M. von Weber, M. Reger,F.Liszt, F.A.  Guillmant u. a.  Eintritt frei- Spenden erbeten.Pfarrkirche "Zum Kostbaren Blut Christi", Vaterstetten, Sonntag, 19. Juni 18:00 Die Spenden für dieses Konzert werden an die Flutopfer von Niederbayern (Simbach

Vortrag "Glaube wächst im Dialog" 24.2.2016,

Interreligiöse Begegnung Angesichts der vielen Menschen die aus allen Herren Länder zu uns kommen, aus unterschiedlichen Kulturen und mit unterschiedlichen Religionen sind wir herausgefordert, neu das Zusammenleben der Religionen zu gestalten. Der von vielen Seiten geforderte Dialog der Religionen wird oft als

Kardinal Marx: In der Beichte Barmherzigkeit begegnen Im Heiligen Jahr Sakrament als von Christus geschenktes Zeichen der Heilung neu entdecken

    München, 12. Februar 2015. Kardinal Reinhard Marx lädt zu Beginn der Fastenzeit dazu ein, im von Papst Franziskus initiierten Heiligen Jahr der Barmherzigkeit das Sakrament der Beiche neu ins Bewusstsein zu rufen. Auch wenn es in der pastoralen Praxis und Verkündigung der vergangenen Jahrzehnte Probleme