Pfarrverband Warngau

Am Bergfeld 7, 83627 Warngau, Telefon: 08021-5048980, E-Mail: PV-Warngau@ebmuc.de

Aktuelles aus dem Pfarrverband Warngau

exerzitien

VATER UNSER LEBEN
Ökumenische Exerzitien im Alltag mit dem Gebet Jesu

Im Jahr des Reformationsgedenkens haben wir das Gebet Jesu, welches seit Jahrhunderten die Christen aller Konfessionen verbindet, zum Thema der Ökumenischen Exerzitien im Alltag gewählt.
Im Vaterunser ist die Frohbotschaft Jesu aufs Kürzeste und Schönste zusammengefasst.
„Noch heute - so schrieb Martin Luther - „sauge ich am Vaterunser wie ein Kind, trinke und esse von ihm wie ein alter Mensch, kann seiner nicht satt werden.
Und Teresa von Avila meinte sogar, man brauche nur dieses Gebet zu studieren und zu meditieren, um das erfüllende Leben der Nachfolge Jesu zu entdecken und zu leben.
Hierzu wollen die Ökumenischen Exerzitien im Alltag einladen.
 
Referent:
Günther Lohr, Pastoralreferent,
Leiter des Fachbereichs Exerzitien der Erzdiözese München und Freising
 
Termine:
Jeweils am Donnerstag, von 19.30 Uhr bis 20.00 Uhr im Pfarrheim in Oberwarngau
1. Abend: 09.03.2017
2. Abend: 16.03.2017
3. Abend: 23.03.2017
4. Abend: 30.03.2017
5. Abend: 06.04.2017
 
Anmeldung im Pfarrbüro unter:
Pfarrverband Warngau
Kath. Pfarramt St. Johannes d. T.
Am Bergfeld 7
83627 Warngau
 
Tel.: 08021/504898-0
Fax: 08021/504898-20
E-Mail: PV-Warngau@ebmuc.de

Musikalische Gestaltung der Abendgottesdienste im Advent 2016
- Engelamt -

Mittwoch in Oberwarngau
30.11.  Bergfeldmusi
07.12.  Warngauer Klarinettentrio
14.12.  Einfang Saitenmusi
21.12.  Klarinette und Harfe
 
Donnerstag in Osterwarngau
01.12.  Klarinettenquartett
08.12.  Frauendreigesang
15.12.  Flügelhornduo, Geschwister Hampel, Harfe und Gitarre 
22.12.  Reithamer Bläser


Unterwegs mit dem Pfarrverband Holzkirchen-Warngau

in Umbrien im Land des Heiligen Franziskus 
von Arezzo über Assisi nach Perugia vom 
Samstag, 19. August – Dienstag, 29. August 2017

 
Nach  unseren  herrlichen  Reisen  (Rumänien  2012,  Spanien 2013,  Polen  2014,  Frankreich  2015  und  Spanien  2016)  findet auch 2017 wieder eine Pfarrverbandsfahrt statt. Als Ziel haben wir  dieses  Mal  Umbrien,  das  Land  des  Heiligen  Franziskus, gewählt. 
In  bewährter  Weise  werden  sich  wieder  Busfahrten  durch herrliche  Landschaften,  Kunst  und  Kultur  in  Städten, Wanderungen  in  ausgesucht  schönen  Abschnitten  und geistliche  Impulse  wie  Morgenlob  und  Gottesdienste abwechseln.  Die  geistliche  Begleitung  übernimmt  Pfarrer Gottfried Doll. 
Details  finden  Sie  in  einem  Flyer,  der  in  den Kirchen  und  Pfarrbüros  des  Pfarrverbandes Holzkirchen-Warngau  aufliegt.  Rückfragen  und  die Anmeldung  können  Sie  über  den  Holzkirchner PGR-Vorsitzenden  Matthias  Hefter  (08024-489320 bzw. hefter.holzkirchen@t-online.de) erledigen.

Pfarrverbandsrat

Der Pfarrverbandsrat (PVR) wird im Gegensatz zum Pfarrgemeinderat (PGR) nicht direkt von der Gemeinde gewählt. Er setzt sich aus allen Mitgliedern des Seelsorgteams, den Pfarrgemeinderatsvorsitzenden, den Delegierten aus den PGR sowie von zusätzlich Berufenen zusammen. Die Amtszeit des PVR beträgt vier Jahre und ist an die Amtszeit der PGR gekoppelt. Im Zuge der Zusammenlegung der Pfarrverbände Holzkirchen und Warngau wurden die beiden einzelnen Pfarrverbandsräte am 11.Oktober 2016 aufgelöst und ein neuer gesamter Pfarrverbandsrat gegründet. In einem Einkehrtag im Januar 2017 wird dieses Gremium über ein pastorales Konzept und die Aufgaben wie Schwerpunkte des Pfarrverbandsrates beraten.


Unserem PVR gehören an:
  • Doll, Gottfried, Pfarrer
  • Kainz Barbara, Gemeindereferentin
  • Petersen Harald, Pastoralassistent
  • Schißler Hannes, Pfarrvikar
  • Siebler Richard, Pastoralreferent
  • Hefter Matthias, PVR-Vorsitzender und PGR-Vorsitzender Holzkirchen
  • Angelika Stürzer, stellv. PVR-Vorsitzende und PGR-Vorsitzende Wall
  • Pertold Johanna, PGR-Vorsitzende Föching
  • Reimann Annemarie, PGR Föching
  • Stahl Barbara, PGR-Vorsitzende Hartpenning
  • Beil Sebastian, PGR Hartpenning
  • Grünewald-Wahl Hildegard, PGR Holzkirchen
  • Burgmayr Veronika, PGR Holzkirchen
  • Holtmann Barbara, PGR Holzkirchen
  • Christoph Bichlmeier, PGR-Vorsitzender Oberwarngau
  • Bichler Anni, PGR Oberwarngau
  • Monika Gschwendtner, PGR-Vorsitzende Osterwarngau
  • Josef Hainz, PGR Osterwarngau
  • Elisabeth Stürzer, PGR Wall
  • Fellner Hans, hinzuberufenes PVR-Mitglied
  • Mayer Wunibald, Vertreter der KV und HUP
PVR Oktober 2016

Eine Information der Taizè-Gruppe

Was: Großes Taizé-Gebet
Wann: Sonntag, 20. November 2016 um 19:00 Uhr
Wo: Evangelische Segenskirche in Holzkirchen
Veranstalter: Taizé-Gruppen Föching, Warngau und Holzkirchen (ev. und kath.)
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.