Pfarrverband Warngau

Am Bergfeld 7, 83627 Warngau, Telefon: 08021-5048980, E-Mail: PV-Warngau@ebmuc.de

Firmung im Pfarrverband Warngau

hl geist obw
Ab 2016 findet jährlich eine Firmung statt. Der Termin ist jeweils im Frühling und wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Voraussetzungen:
Bei der Firmung gilt das „Wohnsitzprinzip“: Alle katholisch getauften Jugendlichen, die im aktuellen Schuljahr in eine 7. oder 8. Klasse gehen und auf dem Gebiet des Pfarrverbandes Warngau wohnen, können sich zur Firmvorbereitung anmelden. Der Termin wird auch über die Tagespresse, in den Kirchen und der Homepage bekannt gegeben.
Für die Zulassung zur Firmung ist die aktive Teilnahme an der Firmvorbereitung und allen deren Elementen notwendig.
Die Anmeldung zur Vorbereitung ist keine Anmeldung zur Firmung! Diese erfolgt erst gegen Ende der Vorbereitungszeit.
Firmbewerber, die auf dem Gebiet des Pfarrverbandes wohnen, und hier gefirmt werden wollen, brauchen für die Anmeldung zur Vorbereitung einen neuen Taufschein, den das Taufpfarramt ausstellt.

Weitere Informationen erteilt das Pfarramt Warngau.