Pfarrverband Wartenberg

Strogenstr. 17, 85456 Wartenberg, Telefon: 08762-1231, E-Mail: Mariae-Geburt.Wartenberg@erzbistum-muenchen.de

Pfingstwallfahrt nach Altötting

Pfingstwallfahrt 285x214
Gemeinsame Busfahrt
Pfingstwallfahrt 3 285x214
Fußwallfahrt von Heiligenstatt nach Altötting
Am Pfingstsamstag fuhren wir - eine kleine Pilgerschar von circa 40 Leuten - mit dem Bus nach Heiligenstatt und pilgerten zur heiligen Mutter Gottes nach Altötting. Dort trafen wir unter anderem auf die Regensburger Pilgerströme (knapp 10.000 Pilger), welche nach drei Tagen Fusswallfahrt zusammen mit uns in Altötting eintreffen. Besonders beeindruckend ist dabei der gemeinsame Gottesdienst in der Basilika.

Das Programm unserer Pfingstwallfahrt hatte ungefähr folgenden Ablauf:
  • Treffpunkt am Pfarrheim Wartenberg um 6:30 Uhr
  • Abfahrt nach Heiligenstatt um 6:45 Uhr
  • Bittgang von Heiligenstatt nach Altötting um 8:15 Uhr (Weiterfahrt der Nichtfußgänger mit dem Bus)
  • Gottesdienst mit den Regensburger Pilgern um 10:00 Uhr
  • Rückmarsch am Kapellplatz in Altötting um 13:30 Uhr
  • Abfahrt der Nichtfußgänger vom Busparkplatz in Altötting um 14:30 Uhr
  • Um circa 14:45 Uhr gemeinsame Rückfahrt von Heiligenstatt nach Wartenberg
Kapellplatz 285x214
Kapellplatz
Altötting 187x250
Die schwarze Madonna
Pilger 285x214
Wartenberger Pilger
Tod 187x250
Der "Tod von Eding"