Pfarrverband Wartenberg

Strogenstr. 17, 85456 Wartenberg, Telefon: 08762-1231, E-Mail: Mariae-Geburt.Wartenberg@erzbistum-muenchen.de

Ausflüge Frauenbund Langenpreising

2015 Weihnachtsmarkt auf Gut Wolfgangshof

am 13.12.2015 unternahm der Frauenbund eine Halbtagesfahrt zum romantischen Weihnachtsmarkt auf Gut Wolfgangshof in Anwanden (Zirndorf) bei Nürnberg.
Als Attraktion wurde nach Einbruch der Dunkelheit eine spannende Feuershow gezeigt.
Gut Wolfgangshof ist der Stammsitz der Familie Faber-Castel.

2015 St. Ulrich am Pillersee

Am 29.8.2015 besuchten wir die weltälteste Latschenölbrennerei Mack in St. Ulrich am Pillersee in Tirol und das Jakobskreuz auf der Buchensteinwand.
Um 6:30 Uhr ging die Fahrt mit dem Busunternehmen Kistler von Langenpreising aus los. Kurz vor Kufstein stärkten wie uns bei einer Brotzeitpause mit Würsten und Brezen. Von dort führte uns der Weg zur weltältesten Latschnölbrennerei Mack in St. Ulrich am Pillersee. Bei einer sehr informativen Führung durch den Betrieb und an Hand eines Filmes wurde uns die Herstellung und Verwendung des Latschenöls vermittelt. Anschließend bestand die Möglichkeit im hauseigenen Geschäft diverse Cremes, Duft- und Badeöle zu kaufen. Besonderen Zuspruch fand der Tiroler Schnaps-Stadl. Wo sich viele Mitreisende bei der Likörprobe für ein edles Tröpfchen als Mitbringsel für zu Hause entschieden.   
Danach ging die Fahrt weiter zur Buchensteinwand, wo im Cafe/Restaurant Buach.blick das Mittagessen eingenommen wurde. Im Vierer-Sessellift ging es dann auf den Berg um das Jakobskreuz zu besichtigen. Das Jakobskreuz wurde im Jahr 2014 auf den Gipfel der Buchensteinwand errichtet. Es steht direkt am österreichischem Jakobsweg. Das Kreuz ist 29.60 Meter hoch und ein Aufzug bringt die Besucher zu den vier Aussichtsräumen. Außer dem Jakobskreuz gab es einen Bergblumenweg und viele andere Wanderwege zu erkunden. Sogar unsere älteste Reiseteilnehmerin Anna Schwarzbözl mit 93 Jahren lies es sich nicht nehmen mit auf dem Berg zu fahren. Dank des herrlichen Wetters hatten wir eine wunderbare Aussicht und so wurde der Ausflug für alle Reisenden zu einen tollen Erlebnis.

2014 Salzkammergut

Gruppenbild FB-Auslug 2014

Der Katholische Frauenbund fuhr in diesem Jahr ins Salzkammergut. Sie besichtigten in Mondsee die ehemalige Benediktinerabteikirche St. Michael - eines der bedeutendsten Baudenkmäler Österreichs. Nach dem Mittagessen im Gasthaus „Gamsjäger“  ging es weiter nach St. Gilgen und von dort aus per Schiff nach St. Wolfgang, wo die Reiseteilnehmer sich im berühmten „Weißen Rösl“ für die Heimreise stärken konnten. Die Reisegruppe war sich einig, dass es ein schöner, wenn auch etwas verregneter, Ausflugstag war!

FB_Ausflug_2014_2
FB_Ausflug_2014_3

2013 Berchtesgaden

Ausflug 2013 Obersalzberg / Kehlsteinhaus