Dekanat Berchtesgadener Land

Zur Vernetzung pfarrgemeindlicher Aktivitäten und Anliegen bestehen Dekanate, an deren Spitze ein gewählter Dekan steht. In der Erzdiözese München und Freising gibt es insgesamt 40 Dekanate (Stand: 1. Februar 2007).

In Analogie zu den Dekanatskonferenzen der hauptamtlichen Seelsorgern haben sich auch die Räte und Verbände auf Dekanatsebene organisiert. Auch die Dekanatsräte haben eine vom Erzbischof genehmigte Satzung, die ihre Aufgaben beschreibt.

Anliegen aller im Dekanat Verantwortlichen ist es, in einem kontinuierlichen Kommunikationsprozess zu stehen. Ziel eines Dekanatsrates ist es daher,
- sich abzusprechen,
- Kräfte zu bündeln
- und Anliegen voranzutreiben, die die Möglichkeiten der Pfarrgemeinde überschreiten.

Die Vorsitzenden der Dekanatsräte Berchtesgaden und Teisendorf:

Dekanat Berchtesgaden:
Michael Koller
Stangerweg 5
83471 Berchtesgaden

Telefon: +49 171 2362202
E-Mail: kontakt@koller-michael.de

Dekanat Teisendorf:
Manuela Lotze, 83404 Ainring
E-Mail: m.lotze@kabelmail.de