Das CMS incca

Support-Bereich für Anwender
Fragen? 089 - 23 225 350 | Online-Redaktion@st-michaelsbund.de

Boxen am rechten Bildrand

Checkliste
In der rechten Spalte kann eine Box eingebaut werden für besondere Inhalte.

In der Box können mit Funktion Newsteaser Texte und Verlinkungen eingebaut werden.

Ebenso können der Veranstaltungskalender und/ oder die Veranstaltungssuche eingebaut werden. So sieht der Veranstaltungskalender in der Box aus

Es ist auch möglich einen Download in die Box einzubauen.

Eigenschaften Steuerung der Boxen Position

Demoseite
Boxen automatisch mitführen:

Automatisch + Ja = Die Box bleibt am oberen Bildrand stehen und nur der Rest der Seite bewegt sich nach oben weiter.

Nein: Die Box wird am oberen Rand der Seite fixiert und bewegt sich nur zusammen mit der restlichen Seite.


Boxen Position: rechts ist passend zum Pfarrei-Template

Responives Verhalten der Boxen

Die Boxen verhalten sich responsiv, d.h. je nach benutztem Gerät (PC, Smartphone, Tablet) verändert sich die Position und die Ansicht der Boxen. Bei schmalen Bildschirmen verschiebt sich die Box an das Seitenende. Aus diesem Grund ist es nicht möglich Textspalte und Box auf einer Höhe einzubauen.

Wikipedia sagt da folgendes dazu:
Beim Responsive Webdesign (im Deutschen auch responsives Webdesign genannt oder kurz RWD, englisch responsive ‚reagierend‘) handelt es sich um ein gestalterisches und technisches Paradigma zur Erstellung von Websites, so dass diese auf Eigenschaften des jeweils benutzten Endgeräts, vor allem Smartphones und Tabletcomputer, reagieren können. Der grafische Aufbau einer „responsiven“ Website erfolgt anhand der Anforderungen des jeweiligen Gerätes, mit dem die Site betrachtet wird. Dies betrifft insbesondere die Anordnung und Darstellung einzelner Elemente, wie Navigationen, Seitenspalten und Texte, aber auch die Nutzung unterschiedlicher Eingabemethoden von Maus (klicken, überfahren) oder Touchscreen (tippen, wischen). Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Responsive_Webdesign