WILLKOMMEN IN DER PFARREI
HL. KREUZ, SCHAFTLACH

Pfarrweg 4, 83666 Schaftlach, Telefon: 08021-304
Hl-Kreuz.Schaftlach@erzbistum-muenchen.de

Aktuelles aus dem Pfarreileben


Kreuzritt 2016
Auch bei Wind und Wetter - wie hier bei der Prozession 2016 - ziehen die Reiter zum Freikircherl. Hoffentlich ist das Wetter heuer besser.

70-jähriges Jubiläum des Kreuzritts am 30. April

Einladung zum Kreuzritt 2017

Am Sonntag, den 30. April 2017 findet der Kreuzritt nach seiner Wiedereinführung durch Pfarrer Peter Kirschenhofer im Jahre 1947 bereits zum siebzigsten Male statt.

Die Chronik gibt Aufschluss darüber, dass es auch vor dieser Zeit schon große Bittgänge und Wallfahrten zur Schaftlacher Kirche gegeben hat.


Dieses Jahr ist um 9.45 Uhr Aufstellung der Reiter mit Pferden in der Nähe der Pfarrkirche Hl. Kreuz (Anfang Bürgermeister-Erl-Straße).
Um 10 Uhr findet die Wallfahrt zum Freikircherl statt, dort ist Festgottesdienst, anschließend Prozession zurück zur Hl. Kreuz Kirche. Dort erhalten Pferde und Reiter den Segen.
Der Kreuzritt findet bei jeder Witterung statt. Bei sehr schlechtem Wetter wird allerdings, nach dem Ritt nur mit den Pferden und der Segnung, der Festgottesdienst in der Pfarrkirche Heilig Kreuz gefeiert.
Anschließend besteht die Möglichkeit zur Einkehr beim Frühschoppen mit der Sachsenkamer Blaskapelle im Pfarrsaal in Schaftlach. Ganz in der Nähe wird eine Möglichkeit zum Anbinden der Pferde eingerichtet.
Alle Pferdehalter und Reiter, die heuer am Kreuzritt teilnehmen, bekommen ein besonderes Geschenk zur Erinnerung an das Jubiläum.

Die gesamte Bevölkerung, Pferdehalter aus nah und fern sowie die Ortsvereine sind ganz herzlich eingeladen.

Glaube im Alltag

Pfarrer Stephan Fischbacher schreibt neuerdings in bestimmten Abständen Gastbeiträge für die Reihe "Glaube im Alltag" in der Münchner Kirchenzeitung.

Nachzulesen sind diese Texte auf der Internetseite mk-online.de/glaube.
Erschienen sind bisher folgende Beiträge:

20.1.2017   Sei du selbst
3.3.2017     Ist das Bekreuzigen ein Aberglaube?
17.4.2017   Gott schenkt uns Freiheit

076-Schaftlach_innen-300x211

Kirchenführung

Wenn Sie Interesse an einer Führung in unserer Kirche mit dem Ottonischen Kreuz aus dem 10. Jhdt. haben, vereinbaren Sie bitte einen Termin im Pfarrbüro.

Gottesdienstordnung

Mit dem neuen Kirchenjahr ändert sich turnusgemäß wieder die Anfangszeit des Pfarrgottesdiensts am Sonntag: 10.15 Uhr

Des weiteren feiern wir die Hl. Messe in der Regel am Donnerstag um 19.00 Uhr.