Weihnachtskreis - Evangelien in DGS

Weihnachten - Das Hochfest der Geburt unseres HerrnAm Heiligabend und Nacht - 24.12./25.12. Lk 2,1-20

Der Film hat zwei Teile: Lk 2,1-14 wird in der Heiligen Nacht gelesen. Lk 2,15-20 am Weihnachtsmorgen

Weihnachten am Tag, 25. 12. -  Das Licht kommt in die Welt

Kommentar
Johannes 1,1-14 - Kurzfassung 

25.12.2014 und 2.Sonntag nach Weihnachten – 4.1.2015
Danke an Pfr. Ralf Schmitz - KGG-Trier für die Textübersetzung

Fest des Hl. Stefanus, Diakon und erster Märtyrer- 26.12.

Fest der Heiligen Familie - 28.12.2014 - Lk 2,22-40

Neujahrstag - Hochfest der Gottesmutter Maria - 1. Januar 2015

2. Sonntag nach Weihnachten - Joh 1,1-18

An diesem Tag wird noch einmal der Anfang des Johannesevangeliums gelesen.
Video s. 25.12.

Erscheinung des Herr - "Heilige drei Könige" - 6. Januar

Die Texte an Weihnachten wiederholen sich jedes Jahr.
Nur das Fest der Hl. Familie orientiert sich am Lesejahr B.
Wir haben die Texte neu aufgenommen,
zum Teil mit einer anderen Übersetzung in den Untertitel
und manches ergänzt!
Im Markusevangelium, dem ältesten Jesusbuch gibt es keine Weihnachtserzählung.
Die Evangelisten Mattäus und Lukas erzählen von der Geburt Jesu Christi.
Das Johannesevangelium beginnt mit einen Hymnus über den Anfang.

Viel Freude - nicht nur zur Weihnachtszeit!
Gebärden:
Kilian Knörzer,
staatllich geprüfter tauber Gebärdendolmetscher

Fotos und Kommentare:

Angelika Sterr

Bibeltexte:
www.bibelwerk.de Einheitsübersetzung online
www.basisbibel.de
www.hoffnungfueralle.com

Videoproduktion:
Fernsehredaktion St. Michaelsbund

Kommentar zur Weihnachtsbotschaft

Kommentar zu Johannes 1,1-18

Kommentar zu Matthäus 10,17-22 - Fest des Hl. Stefanus

Kommentar zum Dreikönigsfest