Gästebrief 2015

Mit dem Gästebrief heißt Erzbischof Reinhard Marx die Touristen aus aller Welt in der Erzdiözese München und Freising willkommen. Der Gästebrief informiert über Berggottesdienste und die Gottesdienste in den Pfarreien des Erzbistums.

Die Farben der Schöpfung und des Glaubens sind der thematische Leitfaden des diesjährigen Gästebriefs.
Gästebrief 2015

In seinem Grußwort schreibt Kardinal Reinhard Marx: 

"Gleich ob Sie in einer unserer schönen Städte oder in einer ländlichen Region unterwegs sind, überall begegnet Ihnen in unserem Erzbistum eine Vielfalt an Farben: Sei es in der Natur oder in Bauwerken und dabei natürlich nicht zuletzt in unseren vielen Kirchen und Kapellen. Gerade die bei uns ja zahlreich vorhandenen barocken Gotteshäuser zeigen in ihrer oft prächtigen Ausstattung, besonders mit den Bildern und Figuren, etwas von der "Farbigkeit" unseres Glaubens. Wir alle wissen, dass der Alltag unseres Lebens auch manchmal grau sein kann, doch die Lebendigkeit der Farben in unseren Kirchen und Kapellen sind allein schon optisch eine Einladung, uns herausheben zu lassen aus manchem Grau und mancher Dunkelheit und unseren Blick auf den Gott zu richten, der uns Quelle des Lebens, der Hoffnung und der Freude sein will.

So ist auch die Feier unseres Glaubens bunt und vielfältig. Die Liturgie entfaltet in ihren Farben ihren tieferen Sinn und erschließt uns die jeweilige Zeit im Kirchenjahr. Licht und Farbe in unseren Gotteshäusern und Gottesdiensten sind somit ein geistlicher Spiegel dessen, was Gottes Schöpfung an Licht und Farbe hervorbringt."




Sie können den Gästebrief hier kostenlos bestellen:

Erzbischöfliches Ordinariat
Seelsorge und kirchliches Leben
Rochusstraße 5
80333 München
E-Mail: seelsorgereferat@ordinariat-muenchen.de