Katholikenrat der Region München

Telefon: 0 89 / 21 37-12 66 | info@katholikenrat-muenchen.de

Wahl des Migrationsbeirates München am 22. Januar 2017

Stimmzettel-Wahlvorschlag Nr. 16 KATHOLIKEN FÜR MÜNCHEN

10 Katholikinnen und Katholiken aus sechs Nationen kandidieren mit eigenem Wahlvorschlag für den Münchner Migrationsbeirat
  • Wir sind eine multinationale und interkulturelle Liste.
  • Uns verbinden der christliche Glaube und die Beheimatung in der katholischen Kirche.
  • Bewusstseinsbildung, Offenheit, Toleranz, lebendiger interkultureller Austausch und Integration, Solidarität und Beendigung jedweder Diskriminierung sind unsere Ziele.
  • Christliche und humanistische Werte, auch im Hinblick auf Flucht und Asyl, sind die Grundlage für unseren Einsatz für eine gemeinsame Zukunft in München.
Orsolic 150x203
Oršolic, Tiana
Bewerberin Nr. 1
38 Jahre, verheiratet, 3 Kinder, Kroatin, aufgewachsen in Tuzla in Bosnien, in München seit 1999, Ausbildung zur Zahnmedizinischen Assistentin und Klinischen Kodierassistentin in München, jetzt Klinische Kodierassistentin im Klinikum Schwabing.
Ziele und Interessen für die Mitarbeit im Migrationsbeirat
Unterstützungsbereitschaft für Flüchtlinge, Verbesserung der Integration, interkultureller Austausch, Jugendarbeit.
Lubieniecki 150x196
Lubieniecki, Jakub
Bewerber Nr. 2
36 Jahre, verheiratet, 4 Kinder, Pole, geboren und aufgewachsen in Wroclaw (Breslau) in Polen, in Erding seit 2012, in München seit 2015, Abschluss als Diplom-Kaufmann an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder), jetzt Einkäufer bei einem Automobilzulieferer.
Ehrenamtliche Tätigkeiten in der religiösen Begleitung von Ehepaaren und in der musikalischen Gestaltung von Gottesdiensten in der Polnischen Katholischen Gemeinde München sowie in den Elternbeiräten einer städtischen Kindertageseinrichtung und der polnischen muttersprachlichen Schule.
Ziele und Interessen für die Mitarbeit im Migrationsbeirat
Anliegen der Ausländer und Anliegen der Landeshauptstadt München, katholische Werte, Integration, verkehrspolitische Themen.
Wczasek 150x196
Wczasek, Ewa
Bewerberin Nr. 3
54 Jahre, verheiratet, 2 Kinder, polnische und deutsche Staatsangehörigkeit, geboren und aufgewachsen in Gdynia in Polen, in München seit 1990, Studium zur Erzieherin und Lehrerin in Gdynia, jetzt Erzieherin.
Lange ehrenamtliche Rektorin in der polnischsprachigen Schule und Mitglied im Gemeinderat der Polnischen Katholischen Gemeinde München, Mitglied des Christlichen Bildungszentrums zur Förderung der polnischen Sprache, Kultur und Tradition in München e.V.
Ziele und Interessen für die Mitarbeit im Migrationsbeirat
Menschen und Kulturen zusammen bringen, interkultureller Austausch, Integration, Chancengleichheit für Ausbildung, Beruf, Schule, Bildung und Familien.
Curic 150x195
Curic, Mate
Bewerber Nr. 4
23 Jahre, ledig, Kroate, geboren und aufgewachsen in München, derzeit Student der Rechtswissenschaften im 9. Semester an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
Gemeinnützige Tätigkeit in der kroatischen Studentenvereinigung UHS e.V. für Studenten, die aus Kroatien kommen und Hilfestellung benötigen, z.B. Wohnungssuche, Sprachkurse, Anmeldungen etc..
Ehrenamtliche Mitarbeit in der Franziskanerjugend (FRAMA München), der Folkloregruppe und bei der Gottesdienstgestaltung der Kroatischen Katholischen Gemeinde München.
Ziele und Interessen für die Mitarbeit im Migrationsbeirat
Unterstützung von Flüchtlingen, Hilfestellung für Migranten, Studentenhilfe, Ehrenamtliches Engagement.
Mars 150x190
Mars, Barbara
Bewerberin Nr. 5
66 Jahre, verheiratet, 1 Kind, Slowenin, geboren und aufgewachsen in Slowenien, in München seit 1984, Abschluss als Diplomingenieurin der Chemie in Slowenien, jetzt Hausfrau.
Ehrenamtliche Leiterin des slowenischen Kindergartens in der Slowenischen Katholischen Gemeinde München, Mitglied im Kultur-Verein Lipa München – Mitglied der Folkloregruppe.
Ziele und Interessen für die Mitarbeit im Migrationsbeirat
Soziales Engagement, Jugendarbeit, Kultur, Bildung.
Polak 150x190
Polák, Marek
Bewerber Nr. 6
28 Jahre, verheiratet, 1 Kind, Slowake, geboren und aufgewachsen in der Slowakei, in München seit 2008, Studium des Maschinenbaus in München, jetzt Entwicklungsingenieur im Bereich Robotik.
Ziele und Interessen für die Mitarbeit im Migrationsbeirat
Kennenlernen von Migranten und Deutschen und Leben von Migranten in München verbessern durch Hilfe bei Wohnungssuche, interkulturellen Austausch, Unterstützung von Familien, Jugendarbeit und Vertretung von christlichen Werten.
Ziegel 150x190
Ziegel, Irina
Bewerberin Nr 7
70 Jahre, 2 Kinder, russische und deutsche Staatsangehörigkeit, geboren und aufgewachsen in Kasachstan, Studium in Almaty in Kasachstan, in München seit 2015, Lehrerin, jetzt Rentnerin.
Ehrenamtliche Tätigkeiten für die Seniorenarbeit beim Kreisverband der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland in München, in der Zusammenarbeit mit der Russischsprachigen Katholischen Seelsorge und bei der Organisation der Seniorentreffs mit religiösen und kulturellen Inhalten.
Ziele und Interessen für die Mitarbeit im Migrationsbeirat
Das friedliche Miteinander fördern, Kultur, Nachbarschaftsarbeit
Soltes 150x190
Soltes, Josef
Bewerber Nr. 8
77 Jahre, verwitwet, Slowake, geboren und aufgewachsen in der Slowakei, in München seit 1969, Studium des Maschinenbaus in Prag und an der TU München, Diplomingenieur, Hochschulpädagoge an der TU München und Lehrbeauftragter an der Fachhochschule München, jetzt im Ruhestand.
Publizist, Buchautor und Buchübersetzer slowakisch, deutsch und englisch.
Ziele und Interessen für die Mitarbeit im Migrationsbeirat
Zueinanderfinden trotz unterschiedlicher Herkunft und Kultur, christliches Europa.
Martins 150x190
Martins, Daniela
Bewerberin Nr. 9
27 Jahre, verheiratet, geboren in Portugal, aufgewachsen in Stuttgart und Portugal, in München seit 2013, Ausbildung zur Krankenschwester in Portugal, jetzt Krankenschwester.
Ziele und Interessen für die Mitarbeit im Migrationsbeirat
Bewusstseinsbildung für Sicherheit und Gesundheit von Migranten.
Büxel 150x190
Büxel, Georg
Bewerber Nr. 10
41 Jahre, verheiratet, 2 Kinder, russische und deutsche Staatsangehörigkeit, geboren und aufgewachsen in Nowosibirsk in Russland, in München seit 1998, Studium der Physik als Lehramt in Nowosibirsk, jetzt IT-Infrastruktur-Architekt.
Deutschunterricht für Flüchtlinge.
Ziele und Interessen für die Mitarbeit im Migrationsbeirat
Das Leben in München sozial verbessern und Chancen für Migranten auf gute Ausbildung erhöhen durch Hilfe zur Spracherwerbung, zu guter Bildung und bei der Arbeitsfindung.
Verantwortlich
Franjo Barišic, Beauftragter des Wahlvorschlags Nr. 16 KATHOLIKEN FÜR MÜNCHEN
Kontaktmöglichkeit über die Geschäftsstelle des Katholikenrates der Region München,
Schrammerstr. 3, 6. Stock, 80333 München
Tel.: 0 89 / 21 37-12 66, Fax: 0 89 / 21 37-27 12 66, E-Mail: info@katholikenrat-muenchen.de

Der Wahlvorschlag KATHOLIKEN FÜR MÜNCHEN wird unterstützt vom
KRM Logo zweizeilig farbig 300x115