Märtyrer des Erzbistums München und Freising

Zu den Märtyrern der Erzdiözese gehören die Blutzeugen innerhalb des Diözesangebietets, aber auch diejenigen, die bei der Missionsarbeit im Ausland umgebracht worden sind. Die Liste der Blutzeugen ist offen, für die Aufnahme weiterer Personen in diesen Kreis muss jedoch eine entsprechende Dokumentation für sie vorhanden sein.

Märtyrer aus der Zeit des Nationalsozialismus (1933-1945)

Grimm, Josef, Pfarrer
Priester des Erzbistums München und Freising
geboren: 13. Januar 1900 Deisenried (Landkreis Miesbach), 29. Juni 1925 Priesterweihe
erschossen: 28. April 1945 Götting (Landkreis Rosenheim)

Wehrle, Dr. Hermann Joseph
Kaplan, Priester des Erzbistums München und Freising
geboren: 26. Juli 1899 Nürnberg, 6. April 1942 Priesterweihe
hingerichtet: 14. September 1944 Gefängnis Berlin Plötzensee

Delp, P. Dr. Alfred
Jesuit
geboren: 15. September 1907 Mannheim, 24. Juni 1937 Priesterweihe, 8. Dezember 1944 Ewige Profeß
hingerichtet: 2. Februar 1945 Gefängnis Berlin-Plötzensee

Dohrn, Harald
Gutsbesitzer
geboren: 17. April 1885 Neapel
erschossen: 29. April 1945 München

Gerlich, Dr. Fritz Michael
Historiker - Journalist
geboren: 15. Februar 1883 Stein
ermordet: 1. Juli 1934 Konzentrationslager Dachau

Goldschmidt, Annemarie
Hausmädchen
geboren: 31. Januar 1922 München
ermordet: 9. August 1942 Konzentrationslager Auschwitz

Goldschmidt, Elfriede
Hausmädchen
geboren: 4. August 1923 München
ermordet: 9. August 1942 Konzentrationlager Auschwitz

Graf, Willi
Student der Medizin
geboren: 2. Januar 1918 (Euskirchen-)Kuchenheim
hingerichtet: 12. Oktober 1943 Gefängnis München-Stadelheim

Harnier, Dr. Adolf Freiherr von
Rechtsanwalt
geboren: 14. April 1903 München
gestorben: 12. Mai 1945 Zuchthaus Straubing

Huber, Dr. Kurt
Universitätsprofessor
geboren: 26. Oktober 1893 Chur (Schweiz)
hingerichtet: 13. Juli 1943 Gefängnis München-Stadelheim

Klingenbeck, Walter
Anlernschaltmechaniker
geboren: 30. März 1924 München
hingerichtet: 5. August 1943 Gefängnis München-Stadelheim

Lama, Friedrich Ritter von
Schriftsteller - Journalist
geboren: 4. September 1876 Salzburg
ermordet: 9. Februar 1944 Gefängnis München-Stadelheim

Leonrod, Ludwig Freiherr von
Major
geboren: 17. September 1906 München
hingerichtet: 26. August 1944 Gefängnis Berlin-Plötzensee

Marogna-Redwitz, Rudolf Graf von
Oberst
geboren: 15. Oktober 1886 München
hingerichtet: 12. Oktober 1944 Gefängnis Berlin-Plötzensee

Meier, Wolfgang
Landwirt
geboren: 8. November 1878 Frauenornau (Landkreis Mühldorf)
gestorben: 22. Februar 1945 Konzentrationslager Dachau

Probst, Christoph
Student der Medizin
geboren: 6. November 1919 Murnau (Oberbayern)
hingerichtet: 22. Februar 1943 Gefängnis München-Stadelheim

Quecke, Hans
Ministerialrat
geboren: 3. April 1901 Gelsenkirchen
erschossen: 29. April 1945 München

Sperr, Dr. Franz
Bayerischer Gesandter a. D.
geboren: 12. Februar 1878 Karlstadt/Main (Unterfranken)
hingerichtet: 23. Januar 1945 Gefängnis Berlin-Plötzensee

Wipplinger, Franz
Priesteramtskandidat des Erzbistums München und Freising
geboren: 10. Januar 1915 München
hingerichtet: 24. Oktober 1944 Berlin-Spandau

Zott, Josef
Städtischer Bauaufseher
geboren: 16. Mai 1901 München
hingerichtet: 16. Januar 1945 Gefängnis Brandenburg-Görden

Märtyrer aus den Missionsgebieten (20. Jahrhundert)

Köstler, P. Bonifatius (Josef Adam)
Missionsbenediktiner
geboren: 21. Dezember 1897 München, 5. Februar 1923 Ewige Profeß, 19. Juli 1924 Priesterweihe
gestorben: 25. März 1947 Tchatogou (Manschurei/China)

Wiedl, Br. Cornelius (Joseph)
Steyler Missionar
geboren: 14. November 1897 Unterflossing (Landkreis Mühldorf)
gestorben: 6. Februar 1944 bei Wewak (Papua-Neuguinea)

Ostermeier, Br. Eugen (Michael)
Missionsbenediktiner
geboren: 17. September 1885 München, 3. Februar 1910 Ewige Profeß
gestorben: 14. September 1949 Gefängnis Oksadok (Nordkorea)

Hauser, Br. Basilius (Martin)
Missionsbenediktiner
geboren: 10. November 1886 Polling (Landkreis Mühldorf), 12. Oktober 1913 Ewige Profeß
gestorben: 14. Februar 1950 Gefängnis Oksadok (Nordkorea)

Klingseis, P. Rupert (Josef)
Missionsbenediktiner
geboren: 5. Januar 1890 München, 11. Oktober 1914 Ewige Profeß, 16. Juli 1915 Priesterweihe
gestorben: 6. April 1950 Gefängnis Pyongyang (Nordkorea)

Enk, P. Dagobert (Otto Friedrich)
Missionsbenediktiner
geboren: 15. September 1907 München, 17. Mai 1931 Ewige Profeß, 26. April 1933 Priesterweihe
gestorben: 3. Oktober 1950 Gefängnis Pyongyang (Nordkorea)

Grahamer, Br. Josef (Benno)
Missionsbenediktiner
geboren: 1. Juni 1888 Eisenhofen bei München, 16. Januar 1910 Ewige Profeß
gestorben: 4. Oktober 1950 Gefängnis Pyongyang (Nordkorea)

Hoiss, Br. Hilarius (Benedikt)
Missionsbenediktiner
geboren: 19. Mai 1909 Thal (Schwaben), 7. Juni 1936 Ewige Profeß
gestorben: 13. Dezember 1050 Gefängnis Manpo (Nordkorea)

Flötzinger, Br. Ildefons (Andreas)
Missionsbenediktiner
geboren: 20. Juli 1878 Taiding (Oberbayern), 10. Oktober 1909 Ewige Profeß
gestorben: 20. März 1952 Gefängnis Oksadok (Nordkorea)

Schneider, SR. Epiphany (Berta)
Missionsdominikanerin
geboren: 2. April 1903 München
gestorben: 6. Februar 1977 Musami-Mission (Simbabwe)