barmherzig2016_Inspirationspapier Header

Für mehr Menschlichkeit!
Jugendliche engagieren sich im Hl. Jahr der Barmherzigkeit

barmherzig2016-Logo-bunt-mit-Slogan-RGB-150dpi
barmherzig2016
„Lass das Herz lieben – für mehr Freude“, „Mädchen engagieren sich für Migranten“ und „Ebanisation“, heißen die Projekte der Preisträger des heartbeatz Wettbewerbs für mehr Menschlichkeit.

Verliehen wurden sie vor kurzem beim heartbeatz festival in der Muffathalle in München, einem der Programmpunkte der ganzjährigen Jugendkampagne von BDKJ München und Freising und Erzbischöflichem Jugendamt zum Heiligen Jahr. Einen Nachmittag lang zeigten Jugendliche dort bei innovativen, kreativen und karitativen Aktionen „wofür ihr Herz schlägt!“
 
Los ist bei barmherzig2016 aber noch viel mehr! Überall in der Erzdiözese ist das Motto u.a. bei der Firmvorbereitung, in Gruppenstunden und bei BDKJ-Aktionen zu finden. Auch die 74. Jugendkorbinianswallfahrt nach Freising am 12. und 13. November 2016 steht ganz im Zeichen der Barmherzigkeit – das Motto lautet: barmherzICH. Ein Element der Großveranstaltung wird die neue digitale Jugendwallfahrt sein, bei der Inhalte und der Weg von Pulling zum Freisinger Dom über eine Online-Karte für mobile Endgeräte abrufbar sind.

 
Mehr dazu:
www.barmherzig2016.de
www.eja-muenchen.de/aktionen-und-projekte/barmherzig2016/heartbeatz-festival.htm
www.jugendwallfahrt-barmherzig2016.de
www.jugendkorbinian.de

Einige Bilder vom heartbeatz festival und der Preisverleihung (Bilder: Erzbischöfliches Jugendamt)

Öffentlichkeitsreferat im Erzbischöflichen Jugendamt
Preysingstraße 93
81667 München
Telefon: 089-48092-2140
Fax: 089-48092-2319
weitere Mailadresse: choffmann@eja-muenchen.de

zur Homepage