Die Dombibliothek Freising

Teil der Diözesanbibliothek des Erzbistums München und Freising
Träger: Erzbistum München und Freising

Leiter: Diakon Dr. Peter Pfister, Direktor

Forschung und Benutzung: zurzeit keine Nutzung möglich (Information)

Bibliothekssigel: Freis 2
Mitglied im Bibliotheksverbund Bayern

Funktion: Teilbereich der Diözesanbibliothek

Gegründet: 739
Sammelgebiete: Kirchen- und Theologiegeschichte, Bavarica, Kunstgeschichte, Kirchenmusik

Bestände: 328.190 Bände; 152 lfd. Zeitschriften; 335 Handschriften,
3215 Musikhandschriften, 223 Inkunabeln

Die Dombibliothek ist geschlossen (Information).
Der Barocksaal ist wegen Sanierungsarbeiten nicht zugänglich.
Künftige Öffnungszeiten werden bekanntgegeben.

Diözesanbibliothek / Dombibliothek Freising
Karmeliterstr. 1
80333 München
Telefon: 089 - 2137-1346
Fax: 089 - 2137-1702
http://www.erzbistum-muenchen.de/Dioezesanbibliothek