Pfarrverband Rott am Inn

Kirchweg 9, 83543 Rott a. Inn, Telefon: 08039-1202, E-Mail: St-Peter-und-Paul.Rott@erzbistum-muenchen.de
Blumenschmuck

Glockenweihe am 28. Juni 2015 in Rott am Inn durch Hwst. H. Erzabt Korbinian Birnbacher OSB von der Erzabtei St. Peter in Salzburg und Hwst. H. Bischof Franjo Komarica aus Banja Luka

     
Spendenkonten:

Sparkasse Wasserburg
IBAN: DE32711526800000151548
BIC:   BYLADEM1WSB

VR Bank Rosenheim-Chiemsee
IBAN: DE43711600000005511402
BIC:   GENODEF1VRR

Herzlichen Dank!

Gesamtkosten ca. 250.000€
Spendenstand 07/2015: 236 060 €

Sieben neue Glocken
für Rott am Inn

Glocke 1:  Salvatorglocke   Ton: B° - Ø 1700mm, 3.120 kg

Glocke 2:  Hl. Marinus und Anianus   Ton: Des´- Ø 1470mm, 2.170 kg

Glocke 3:  Hl. Petrus und Paulus   Ton: Es´- Ø 1310mm, 1.540 kg
 
Glocke 4:  Wetterglocke (bereits bestehende historische)   Ton: Ges´
 
Glocke 5:  Hl. Maria   Ton: As´- Ø 1005mm, 720 kg
 
Glocke 6:  Hl. Benedikt   Ton: B´- Ø 930mm, 570 kg
 
Glocke 7:  Hl. Peregrinus   Ton: Des´ - Ø 825 mm, 410 kg
 
Glocke 8:  Hl. Josef   Ton: Es´  Ø 730mm, 290 kg

Vergelt´s Gott


Die Glockenweihe am 28.6.15 durch H. H. Erzabt Korbinian Birnbacher aus Salzburg und H. H. Bischof Franjo Komarica aus Banja Luka war für alle, die dabei waren, ein ganz besonderes Erlebnis. Im Namen der Pfarrgemeinde Rott am Inn möchte ich allen ein herzliches Vergelt´s Gott sagen, die zum Gelingen dieses besonderen Festes beigetragen haben:

·         den Spendern, die die Glocken finanziert haben.
          Bisher wurden 236 060 € gespendet bzw. verbindlich zugesagt. 14 000 € sind noch offen.
·         der Spedition Schreyer für den kostenlosen Transport der Glocken von Maria Laach nach Rott
·         dem Bauhof für die Absperrung des Parkplatzes
·         der FFW für die Straßenabsperrung
·         dem Bauernmarkt für die Überlassung des Standes
·         den Helferinnen für den Schmuck an den Wägen, den Glocken und in der Kirche
·         den Grünzeugspendern
·         dem Gartenbauverein für die Finanzierung des Blumenschmucks
·         der Gärtnerei Müller für die Unterstützung
·         den Familien Maier und Rinser für die Lagerung und den Transport der Glocken
·         den Pfadfindern für den Zeltaufbau
·         der Landjugend für die Mithilfe bei der Bewirtung
·         dem katholischen Kindergarten für das Glockenlied und die Kinderbetreuung
·         der Musikkapelle Rott am Inn, dem Kirchenchor Rott am Inn,
          dem Orchester und dem Bläserensemble Bachmann für die festliche musikalische Gestaltung
·         dem Cäcilienverein für die Mitfinanzierung der Kirchenmusik zum Festtag
·         dem Team vom Gasthaus Stechl
·         den Mitgliedern des PGR und der KV und den Helfern des Pfarrfestes
·         dem Festausschuss
·         den Kuchenspendern aus den drei Pfarreien des Pfarrverbandes
·         Herrn von Hagmann für das Eis
·         den Photographen und Vertretern der Presse
·         den Spendern für die Tombola
·         den Anwohnern für den Schmuck an den Häusern
·         den Rosserern
·         den Austrägern der Festschrift
·         den Vereinen mit den Fahnenabordnungen
·         den Ministranten, Mesnern und Lektoren
·         allen die freudig mitgefeiert haben.

Ein professioneller Film, der die Entstehung unserer Glocken, die beiden Güsse, den Festtag und die Abnahme durch den Glockensachverständigen zeigt, sowie ein Fotobuch und eine Foto CD werden in den nächsten Monaten erhältlich sein. Nähere Informationen erhalten Sie demnächst.

Pfr. Klaus Vogl



Fotos: Petra und Bernd Klemmer