Qualifizierung in der Seniorenpastoral

Wir bieten Fort- und Weiterbildungen für Hauptamtliche zu verschiedenen Themen an, z.B. "Umgang mit verwirrten älteren Menschen", "Spiritual Care" oder "Begleitung von Angehörigen", in Zusammenarbeit mit dem
Institut für Fortbildung und berufliche Begleitung.
Qualität in der Seniorenpastoral
Die bayerischen Diözesanverantwortlichen haben mit dem
Institut für Theologische und Pastorale Fortbildung Freising
ein neues Konzept erarbeitet.

Ausführliche Information und weitere Module
Faltblatt ALTERNATIVE - Qualität in der Seniorenpastoral

Alternative Logo

2016 - Qualifizierungskurs "Alternative"

Modul 7:
Spiritual Care - Abschied, Spiritualität und Trauer in der Seniorenpastoral
Termin: 10.10. - 13.10.2016
Ort: Freising, Kardinal-Döpfner-Haus
Referent: Dr. Erhard Weiher
Kursleitung: Robert Ischwang


Modul 3:
"Was willst du, dass ich dir tue?" Seelsorgliche Begleitung geriatrischer Patienten
Termin: 25.10. - 27.10.2016
Ort: Freising, Kardinal-Döpfner-Haus (mit einer Exkursion)
Referent/innen: Dr.med. Erhard Bauer, Dr.med. Stefanie Martin, Margaritta Nietbaur
Kursleitung: Paul März

Anmeldungen an: ifb

Für 2017 sind folgende AlterNative-Kurse geplant:

20.03. - 24.03.2017:
Grundkurs Seniorenpastoral

26.06. - 30.06.2017:
Modul 2: Glaube und Spiritualität im Alter

18.10. - 20.10.2017:
Modul 6: Projekte initiieren und gestalten

06.11. - 09.11.2017:
Modul 5: Seniorenpastoral in den Gemeinden