Pfarrverband Isarvorstadt

Der Pfarrverband Isarvorstadt besteht aus den beiden Pfarreien St. Anton und St. Andreas in München

Konzerte

Neben regelmäßigen Konzertreihen wie den Andreaskonzerten und KLANG-ZEITEN (siehe unten) finden in unserem Pfarrverband immer wieder auch hochklassige Einzelkonzerte statt.

Ein E-Mail-Newsletter informiert über diese Veranstaltungen.
...weiter zum Menüpunkt Newsletter

Logo Konzertreihe KLANG-ZEITEN

KLANG-ZEITEN

2010 hat mit AUDIOVISION und AUDIOVISION 2 eine Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik und Theater München begonnen, die inzwischen eine feste Kooperation ist. Seit 2011 steht die Andreaskirche einmal im Jahr unter dem Motto KLANG-ZEITEN im Zeichen zeitgenössischer Musik und junger Künstler/innen.

Nächstes KLANG-ZEITEN-Konzert: Sonntag, 2. Juli 2017, 18.00 Uhr
mit Studierenden der Akkordeonklasse Prof. Krassimir Sterev
...mehr dazu

Benefizkonzert für Bellevue di Monaco

Sonntag, 1. Oktober 2017, 18 Uhr, Andreaskirche

Karl Jenkins: Friedensmesse The Armed Man – A Mass For Peace
für Chor und sinfonisches Blasorchester

Studierende der Hochschule für Musik und Theater München bringen dieses besondere Werk unter der Leitung von Markus Bauer zur Aufführung. Die organisatorische Leitung hat die Kulturmanagement-Studentin Anna-Sophia Kraus.
Musikalisch ist die Messe geprägt von einem Mix alter und neuer Musikstile. Ein
Nebeneinander und Miteinander von Gregorianik, Folklore, Vokalpolyphonie und
Marschmusik schaffen ein kontrastreiches und kurzweiliges Musikerlebnis. Die Verwendung von Texten verschiedenster Dichter, dem indischen Epos Mahàbhàrata sowie einem Vers aus dem Koran machen dieses Werk zu einem Aufruf zu weltweitem Frieden! Die Studierenden möchten mit dem Projekt ein Zeichen setzen und mit den Einnahmen aus dem Konzert die Zusammenarbeit mit Geflüchteten unterstützen.
Der Eintritt zum Konzert ist frei – Spenden sind erwünscht. Diese gehen an Bellevue di Monaco,ein Wohn- und Kulturzentrum für Flüchtlinge im Münchner Glockenbachviertel.

Logo Andreaskonzert

Andreaskonzert

Jeweils am Freitag vor dem 1. Advent findet in der Andreaskirche aus Anlass des Kirchenpatroziniums ein Andreaskonzert statt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Am gleichen Abend startet auch jeweils der vorweihnachtliche Andreasmarkt vor der Kirche.

Nächstes Andreaskonzert: Freitag, 1. Dezember 2017, 19:30 Uhr
Auf dem Programm stehen Werke von Georg Philipp Telemann, dessen 250. Todestag wir 2017 begehen. Zur Aufführung bringen sie Studierende von Prof. Christine Schornsheim, Dozentin für Cembalo und Hammerklavier an der Hochschule für Musik und Theater München (Institut für Historische Aufführungspraxis).

Rückblick auf frühere Andreas-Konzerte

Impressionen

Bilder vermitteln einen kleinen Eindruck früherer Konzerte.