Pfarrverband Maisacher Land

Kirchenstr. 14, 82216 Maisach, Telefon: 08141-3908-0, E-Mail: St-Vitus.Maisach@erzbistum-muenchen.de

Der Pfarrverbandsrat Maisacher Land - Protokoll

PROTOKOLL der PVR-Sitzung des künftigen Pfarrverbandes Maisach mit Gernlinden vom 01.06.2017

Anwesend: Pfarrer Terance Palliparambil, Katharina Hofmann, Thomas Bartl, Lucia Neumann, Pater Joe
Claudia Harlacher (Vorsitzende), Germerswang
Peter Ottillinger (Stellvertreter), Christine Hollinger (Schriftführerin), Überacker
Maria Kleber, Walter Jäger, Maisach
Reinhardt Wanek, Gernlinden
Elfriede Walch, Rottbach
Entschuldigt: Rainer Ullmann, Andres Walch, Wolfgang Scheuerer, Thomas Käser, Elisabeth Schacherl

1. Genehmigung letztes Protokoll:
keine Einwände

2. Rückblick Erstkommunionen im PV
überwiegend positive Rückmeldungen,
Frau Neumann hat Rückmeldebögen an Eltern geschickt, wartet auf Antwort,
Walter Jäger bittet um Informationen aus diesen Rückmeldungen, um Rückschlüsse für die Zukunft ziehen zu können, bzw. um im persönlichen Gepräch mit Eltern Bescheid zu wissen;
Dank an Frau Neumann für gute Vorbereitung

3. Stand der Vorbereitungen für PV-Zusammenlegung, Fest am 16.07.2017
Elfriede Walch stellt Plakat vor: Vorschlag einstimmig angenommen
(Größe DIN A 3, in gelb-weiß gehalten), sollen an allen Gemeindeanschlagtafeln und Kirchenschaukästen ausgehängt werden

Vorstellung der Pfarrverbandskerze: Musterkerze gefällt allen:
Fr. Walch bestellt vorerst 30 Kerzen in „normaler“ Größe + 7 größere für jede Kirche und als Geschenk für Weihbischof
Kerzen sollen später in jedem Pfarrbüro und in verschiedenen Versammlungsräumen stehen
am PV-Fest werden die Kerzen geweiht und an die jeweiligen PGR-Vorsitzenden übergeben,
Musterkerze wird am Festtag ausgestellt, weitere Kerzen werden nur auf Wunsch
nachbestellt (Bestell-Liste auslegen)
können evtl. zukünftig als Geschenke verwendet werden

Pressemitteilung im Vorfeld
Thomas Bartl fragt bei der Zeitung nach

Bekanntgabe des offiziellen Namens des neuen Pfarrverbandes ab 1.Juni:
Pfarrverband Maisacher Land
Pfarrer Terance übergibt den PGR-Vorsitzenden die Schreiben des Ordinariats mit der Bitte um Weitergabe
zukünftig werden alle Briefköpfe mit dem PV-Namen versehen,
in der 2. Zeile steht die jeweilige Pfarrgemeinde
ab 2. Juni werden Informationen zum neuen PV-Namen an Vereine weitergeleitet

Ablauf des PV-Festes:
Sammelpunkt Rathausplatz,
9.45 h Abmarsch Richtung Kirche
10.00 h Beginn des Festgottesdienstes mit dem Einzug der Fahnenabordnungen, diese werden von Peter Ottillinger nach rechts und links in die Seitengänge eingewiesen
Liturgische Eröffnung durch Pfarrer Terance und Weihbischof
Übergabe der Urkunde durch Frau Prüßner
symbolische Holzkreuz-Zusammensetzung durch die jeweiligen Kirchenpfleger (werden von Pfarrer Terance informiert !), Lucia gibt kurze Erklärung dazu, Andreas Walch sollte unterstüzend anwesend sein,
Claudia Harlacher als PVR-Vorsitzende trägt das Kreuz-Mittelteil mit dem PV-Namen;
Fürbitten werden von einem Vertreter aus jeder Pfarrei vorgetragen;
Claudia Harlacher gibt vor dem Schlußsegen Organisatorisches bekannt
Peter Ottillinger gibt Fahnenabordnungen Zeichen für Auszug,
Fanfarenzug und Fahnenabordnungen warten vor dem Pfarrhaus auf Seelsorger zum anschließendem Fest in der Mittelschule

Fest in der Mittelschule:
Kirchenverwaltung bezuschusst Ehrenamtliche, Helfer und Fahnenabordnungen mit 5.-€ Essensgutschein, Caterer soll ein verbilligtes Essen für Kinder anbieten (Familien!)
Maria Kleber kümmert sich um Gutscheine, Verteiler sind die PGR-Vorsitzenden und die Vereinsvorstände
Jugendschutzbeauftragter: Walter Jäger
Lärmschutzbeauftragte: Lucia Neumann
Fotograf: Frau Peterke
Kaffee und Kuchen werden umsonst ausgegeben (Spendenbox !)
Anzahl der Essen wird kurzfristig festgelegt (Rückmeldungen der Vereine, Wetter...)
es wird noch eine Arbeitsliste erstellt und weitergeleitet: aus jeder Pfarrei sollten soviele Helfer wie möglich kommen
AUFBAU: Samstag, 15.07. ab 9.00

4. Verschiedenes
24.06., 18.30 h : Beauftragung der neuen Wortgottesdienstleiter mit anschließendem Sektempfang

01. 07.: Sommerfest der evangelischen Kirche, 17.00 h Gottesdienst mit Einweihung der „Ökumenischen Brücke“ im Pfarrgarten,
aus jeder Pfarrei sollte ein Kuchen gespendet werden, Vorankündigung des Termins in allen Pfarreien erwünscht !
Walter Jäger schickt Mail mit Angaben über Aufbau und Salatspenden

07.07., 10.00 h Firmung
jeweils zwei Helfer aus den Pfarreien für Sektempfang

29.7. , 18.30 h Wortgottesdienst in Maisach mit Lucia Neumann,
anschließend Fahrzeugsegnung

Ab 01.09. KiTa- Verbund mit allen vier Kindergärten im PV,
dafür wird ein Verwaltungsleiter/-in gesucht

Für das Pfarrbüro Maisach soll wieder eine Tageszeitung bestellt werden

Pfarrer Terance wünscht sich aus allen Pfarreien eine Personenliste mit persönlichen Daten und nach Tätigkeiten bzw. Zuständigkeiten gegliedert;
sollen von den jeweiligen Pfarrsekretärinnen zusammengestellt werden (Format hat Terance)

Termin nächste Sitzung: Donnerstag, 12.10. 2017, 19.30 h, Stefaniestüberl Geistliches Wort: Peter Ottillinger
Schwerpunkt: PGR- Wahl, Kandidatensuche
Claudia Harlacher (Vorsitzende)
Christine Hollinger (Schriftführerin)

Mitglieder des Pfarrverbandsrats:

Vertreter aus Maisach:
  • Walter Jäger
  • Maria Kleber
  • Wolfgang Scheuerer
Vertreter aus Gernlinden:
  • Reinhardt Wanek
  • Elisabeth Schacherl
Vertreter aus Malching:
  • Claudia Harlacher
  • Thomas Käser
Vertreter aus Rottbach:
  • Elfriede Walch
  • Andreas Walch
Vertreter aus Überacker:
  • Christine Hollinger
  • Peter Ottilinger
Geborene Mitglieder:
  • Pfarrer Terance Palliparambil
  • Pfarrvikar Pater Joe
  • Diakon Rainer Ullmann
  • Gemeindereferentin Lucia Neumann
  • Pastoralreferent Thomas Bartl
  • Gemeindereferentin Katharina Hofmann