St. Petrus Ap.

Schwanhildenstr. 8, 85368 Schweinersdorf, Telefon: 08764-224, E-Mail: PV-Mauern@erzbistum-muenchen.de

Nachrichten und Veranstaltungen

Nachrichten
Das Leben in unserer Pfarrgemeinde besteht aus vielen großen und kleinen Veranstaltungen, Treffen und Aktivitäten.

Auf diesen Seiten stellen wir vor, was aktuell ansteht. Außerdem berichten wir über vergangene Ereignisse.

Weitere Veranstaltunshinweise und -berichte finden Sie auch im Veranstaltungskalender des Pfarrverbands.

€ 4.000,00 Spende bei Benefizkonzert von MOSAIK

Das Benefizkonzert unseres Chors MOSAIK in der bis auf den letzten Stehplatz gefüllten Pfarrkirche „St. Petrus“ ergab den enormen Spendenbetrag von € 4.000,00. Diese Summe geht zu 100 % weiter an die „Initiative krebskranke Kinder München e.V.“, deren Aufgaben und Arbeiten von Mariele Wolters aus Gammelsdorf vorgestellt wurden.
Chor MOSAIK 2017
Während die Instrumentalgruppe mit „Amicitia“ den Auftakt zu einem abwechslungsreichen und schön arrangierten Programm machte, zogen die Sängerinnen und Sänger in den beleuchteten Altarraum. Nach dem Lied „Zu jeder Zeit“ begrüßte Chorleiterin Hildegard Vogtmannsberger die Zuhörer, dann wurde „Was uns verbindet“ von Kahti Stimmer-Salzeder gesungen mit der Zusatzstrophe „Was uns verbindet ist der Chor MOSAIK, ist die Gemeinschaft und die Musik“. Und dass das Singen und Musizieren den Chormitgliedern viel Spaß und Freude bereitet, daran hatte an diesem Abend keiner der Besucher den geringsten Zweifel. Mit viel Herzblut und Leidenschaft sang sich der Chor schnell in die Herzen der Zuhörer.

Benefizkonzert Solodarbietungen
Beeindruckend und stimmungsvoll präsentierte MOSAIK Lieder, die der Chor auf Hochzeiten und Taufen singt, teilweise als Solodarbietungen. So erfreute Lisa Brunner und Veronika Klupsch mit dem Lied „So liab hob i di“, Sabrina Freiberger mit „All of me“ und Sonja Riedmaier mit „Das Beste“ das Publikum. Der Chor sang gefühlvoll „Dir gehört mein Herz“ und beim „ Kompliment“ klatschten die Besucher begeistert mit. Der Sixthaselbacher Kinder- und Jugendchor unter der Leitung von Veronika Klupsch wurde zu „I have a Dream“ aus den Bänken geholt. Dieser stimmte fröhlich mit ein und voller Freude trugen sie anschließend das Lied „Chöre“ von Mark Forster vor. Bei „We are the world“ zog der Chor zusammen mit den Kindern nochmal alle Register. Das gelungene bunte Farbenspiel im Altarraum während des Konzerts gab diesem Abend noch eine ganz besondere Note.
Benefizkonzert Mosaik Schluss Internet