Pfarrverband Wartenberg

Strogenstr. 17, 85456 Wartenberg, Telefon: 08762-1231, E-Mail: Mariae-Geburt.Wartenberg@erzbistum-muenchen.de

25-jähriges Priesterjubiläum von Pfarrer Gregor Bartkowski

25. Prieseterjubiläum
„Auch an diesem Tag möchte ich Gott in den Mittelpunkt stellen und nicht mich“, so die klare Ansage von Pfarrer Bartkowski, angesprochen auf sein silbernes Priesterjubiläum, treu seinem Primizspruch „…schauen wir auf Jesus, den Anfänger und Vollender des Glaubens…“
Es wurde daraus ein wunderbarer Gottesdienst voll Freude und herzlicher Dankbarkeit für sein bisheriges Wirken. Die Kindergartenkinder aus Wartenberg und Langenpreising ließen vor der Kirche für ihn Luftballons steigen und beschenkten ihn mit einem „I mog di“-Kuchenherz, alle Ministranten und viele Priesterkollegen, angeführt von Domkapitular Föckersperger, der auch die Festansprache hielt, begleiteten ihn in die festlich geschmückte Kirche, der Chor unter der Leitung von Christian Rott stimmte ihm zu Ehren "Gaude Mater Polonia" (Freue dich Mutter Polen) an und die Gläubigen aus dem ganzen Pfarrverband sangen zum Dank mit ihm das „Großer Gott wir loben dich“. Sehr gerührt bedankte sich Pfarrer Bartkowski bei allen, die bisher mit ihm unterwegs waren, für die vielen Zeichen der Sympathie und Ermutigung. Sein Blick sei aber nach vorne gerichtet und so werde er auch weiterhin mit ganzem Herzen Seelsorger und Priester sein.
Als er am 31. Mai 1992 in Tuchow mit 18 Mitbrüdern zum Priester geweiht wurde, konnte er nicht ahnen, was Gott auf seinem Lebensweg für ihn bereit hält. Schulkatechet, geistlicher Betreuer auf der ersten Aids-Krankenhausstation Polens, Jugendseelsorger, Gemeindemissionar, dann Stationen in Weihenlinden und Langenpreising, und jetzt Leiter des Pfarrverbandes Wartenberg. Seinen vielen Aufgaben versuche er gerecht zu werden, aber nur gemeinsam ist das alles zu bewältigen. Sein Dank galt dabei allen, die dabei mithelfen.
Der Einladung zum kleinen Gartenfest in den Langenpreisinger Pfarrgarten folgten dann rund 300 Menschen, die ihrem Pfarrer gerne gratulieren und mit ihm anstoßen wollten, und damit auch ihre Wertschätzung und ihre Dankbarkeit zum Ausdruck bringen konnten, darunter auch die Bürgermeister der Verwaltungsgemeinschaft, Landrat Martin Bayerstorfer, Pfarrverbandsratsvorsitzender Dr. Jörg Basten sowie Mitarbeiter und Ehrenamtliche aus allen Pfarreien, die an diesem Abend auch gemeinsam die Bewirtung übernahmen. Darüber freute sich Pfarrer Gregor Bartkowski ganz besonders und so „blicke er voll Vertrauen in die Zukunft“.
Bericht Priesterjubiläum MM Wartenberg
Bericht MZ 8.9.2017 Priesterjubiläum