St. Erhard

Kirchenplatz 1, 85469 Walpertskirchen, Telefon: 08122-42950, E-Mail: St-Erhard.Walpertskirchen@erzbistum-muenchen.de

25 Jahre Katholisches Landvolk Walpertskirchen

KLB_1
Die Katholische Landvolkbewegung feierte am Sonntag, den 25.09.2011 das 25-jährige Bestehen.
KLB_2
Die Festgemeinde auf dem Weg zum Gottesdienst




Bei herrlichem Herbstwetter zogen die Fahnenabordnungen und Landvolkmitglieder mit Blasmusik zum Festgottesdienst.
Er wurde zelebriert von Herrn Kreisdekan Föckersberger zusammen mit Diakon Dr. Brüning und dem geistlichen Beirat des Landvolks Jürgen Martini.
Feierlich umrahmt wurde der Gottesdienst vom Jugendchor „Cantabile“ sowie einer Bläsergruppe.

25-jähriges Gründungsfest
KLB-Vorsitzende Maria Eschbaumer

Nach dem gemeinsamen Mittagessen im Gasthaus Büchlmann wurde das Jubiläum gefeiert. Vorsitzende Maria Eschbaumer präsentierte einen Rückblick und nahm zusammen mit Anni Hartl die Ehrungen vor.

Sie berichtete von den vielen Aktivitäten des Landvolks. Mit dem Johannifeuer, Kirtahutschn, Wirtshaussingen, Hoagarten und Volkstanz wird die Tradition des Brauchtums belebt.

Die Kreuzwegfahrten, Familienwanderungen, Maiandachten, Bildungsabende, Basteln und Handarbeiten gehören ebenfalls zum Angebot des Landvolks.
Der Höhepunkt in dieser Zeit war die Bannerweihe zum 15-jährige Bestehen der KLB im Jahr 2001.

Im April 2001 wurde die Partnerschaft mit der Pfarrei St. Johann Baptist im Münchner Stadtteil Haidhausen gegründet. Mit gegenseitigen Besuchen zu verschiedenen Anlässen wird diese Verbindung intensiv gepflegt.
Auch die Jugend der Haidhausener Pfarrei schlägt jedes Jahr ihr Zeltlager im Ortsteil Deuting auf.

Ein weiterer Höhepunkt der Festveranstaltung war ein lustiger Sketch von Erna Hörmann und Karoline Weinhuber über aktuelle Bedürfnisse am Dorfplatz.
KLB-Gründungsmitglieder
Die Gründungsmitglieder der KLB Walpertskirchen