St. Erhard

Kirchenplatz 1, 85469 Walpertskirchen, Telefon: 08122-42950, E-Mail: St-Erhard.Walpertskirchen@erzbistum-muenchen.de
Plakat Primiz Tobias Eibl

Herzlichen Glückwunsch zur Priesterweihe

Am Samstag, den 25. Juni 2016, wurde Tobias Eibl zusammen mit sieben Diakonen und vier weiteren Priesteranwärtern von Bischof Lino Fumagalli in einer feierlichen Messe im Dom Santa Margherita in Montefiascone (IT) zum Priester geweiht.
Wir wünschen Tobias von Herzen alles Gute und Gottes Segen für seine zukünftigen Aufgaben.
Die Heimatprimiz am 24. Juli 2016 wird als Zeichen unserer Freude und als Dank von Tobias Eibl für seine Berufung gefeiert. Wir laden Sie ein, den Primizgottesdienst mit ihm zu feiern und in geselliger Runde bei Kaffee und Kuchen den Tag für Tobias zu einem ganz besonderen Erlebnis zu machen.


Ein Portrait von Tobias Eibl finden sie hier.
Einen Bericht über die Priesterweihe finden sie hier.

Einladung zu Kaffee und Kuchen für Alle

Alle Einheimischen und Gäste sind ab 14:30 Uhr herzlich zu Kaffee und Kuchen im Hof vom Gasthof Büchlmann eingeladen. Dort besteht auch die Gelegenheit zu einem Gespräch mit dem Primizianten Tobias Eibl.

Einladung zur Dankandacht mit Einzelprimizsegen

um 17:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Erhard durch die Primizianten Tobias Eibl und Tobias Prinzhorn.
Tobias Prinzhorn wurde am 25. Juni 2016 in Freising zum Priester geweiht und feierte am 26. Juni in Pemmering seine Primiz.

Alle Fahnenabordnungen, der Chor Walpertskirchen, alle Ministrant(inn)en sowie ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer,

die bei der Vorbereitung der Primiz oder am Festtag mithelfen, sind herzlich eingeladen zum Mittagstisch im Zelt beim Gasthaus Büchlmann.

Bitte beachten Sie, dass darüber hinaus im Gasthaus Büchlmann keine Möglichkeit zum Mittagessen besteht. Bitte reservieren Sie bei Bedarf rechtzeitig in anderen Gastwirtschaften.

Weitere Hinweise zur Primiz

Die roten Tücher zum Schmücken der Häuser, die gelb-weißen Fähnchen und die Tortenschachteln können zu folgenden Terminen im Pfarrhof abgeholt werden:

  • 17.07.2016 nach dem Gottesdienst bis 12:00 Uhr
  • 18.07.2016 von 17:00 - 19:00 Uhr
  • 19.07.2016 von 09:00 bis 12:00 Uhr während der Öffnungszeiten des Pfarrbüros
Verlauf von Kirchen- und Festzug:
Abholen Primiziant: Kirchenplatz – Kirchenstraße – Schulstraße – Feldstraße – Kreuzstraße
Kirchenzug: Kreuzstraße – Hammerbachstraße – Kirchenstraße – Kirchenplatz – Auer Straße – Sportplatz
Festzug z. Pfarrhof: Sportplatz – Auer Straße – Kirchenplatz – Kirchenstraße – Pfarrhof (Fototermin)
Festzug z. Gasthof: Pfarrhof – Kirchenstraße – Kirchenplatz – Hauptstraße – Gasthaus Büchlmann
Bitte beachten Sie, dass am Sonntag, den 24.07.2016, entlang des gesamten Kirchen- und Festzugweges ein absolutes Halteverbot besteht. Denken Sie daran, an diesem Tag ihr Fahrzeug nicht am Straßenrand zu parken. Weisen Sie gegebenenfalls auch ihre Gäste, die an diesem Tag bei Ihnen zu Besuch sind, bereits im Vorfeld darauf hin.

  Zum Fototermin im Pfarrhof möchten Sich alle Teilnehmer möglichst umgehend einfinden.
Foto 1:   Fahnenabordnungen, Blaskapelle, Chor, Geistlichkeit, Ministranten, Mesner, Primiziant, Familie und Angehörige
Foto 2:   Fahnenabordnungen, Ehrengäste, Primiziant, Familie und Angehörige, Freunde und Bekannte